Einleitung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einleitung‏‎ - Einleitung ist der Beginn eines Textes, eines Buches, eines Vortrages. Wenn du einen Vortrag hältst, dann ist es gut eine Einleitung, einen Hauptteil und einen Schluss zu haben. Die Einleitung ist besonders gut. Gerade heute in der schnelllebigen Zeit muss die Einleitung gut sein. Schon in der Einleitung muss klar sein, worum es geht. Angenommen, du hast in den 60er oder 70er Jahren Deutschunterricht gehabt, dann hast du noch gelehrt bekommen das Wichtigste bis zum Schluss aufzuheben. Heute soll das Wichtigste zuerst kommen. Die Einleitung soll nicht zu lang sein. Man sagt gerne, dass in der Einleitung die Vorstellung kommen soll von sich selbst, von dem, was gemacht wird und was der andere davon hat.

Einleitung‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wenn du also einen Vortrag hältst, dann kannst du dich kurz vorstellen: „Mein Name ist… Ich möchte über das und das sprechen. Und das oder das soll es bewirken.“ Also wichtig ist: Wer spricht? Was spricht er? Und wozu spricht er? Du magst jetzt sagen, dass ich das bei diesem Kurzvortrag gar nicht beachtet habe und damit hast du Recht. Bei sehr kurzen Vorträgen kannst du auch auf die Einleitung und den Schluss verzichten. Aber bei längeren Vorträgen braucht es immer eine Einleitung, einen Hauptteil und einen Schluss.

Einleitung‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Einleitung‏‎:

Erfahre einiges über Einleitung‏‎ in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Einleitung‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Einleitung‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nur sehr lose in Beziehung stehen mit Einleitung‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Einladung‏‎, Einhunderteins‏‎, Einfluss‏‎, Einmalig‏‎, Einschließend‏‎, Einstieg‏‎.

Yoga für Jugendliche Seminare

02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yoga für Jugendliche - Wilde Zeit und Natur - von 13-16 Jahren
Aditi Kolkmeyer,
07. Jul 2017 - 09. Jul 2017 - Yoga für Jugendliche - Fit und selbstbewusst mit Yoga - ab 12 Jahren
Fit und selbstbewusst mit Yoga für Jugendliche ab 12 - genau das, was du brauchst - für die Schule, für mehr Konzentration und Energie, für einen geschickten Umgang mit Dir selbst, mit deiner F…
Aditi Kolkmeyer,
14. Jul 2017 - 16. Jul 2017 - Yoga für Jugendliche - Capoeira und Yoga - ab 12 Jahren
Vamos! Lass dich durch die Freude und Energie der Capoeira verzaubern! Für alle Kids und Teens, die sich gern bewegen, Musik lieben und kreativ sind.Capoeira ist ein afro-brasilianischer Kampf-Tan…
Madlen Seidewitz,
16. Jul 2017 - 21. Jul 2017 - Yoga für Jugendliche - Capoeira und Yoga - ab 12 Jahren
Vamos! Lass dich durch die Freude und Energie der Capoeira verzaubern! Für alle Kids und Teens, die sich gern bewegen, Musik lieben und kreativ sind.Capoeira ist ein afro-brasilianischer Kampf-Tan…
Madlen Seidewitz,


Einleitung‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Einleitung‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Einleitung‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Literatur, Sprache, Musik, Kunst und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.

=