Bharata Natyam

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bharata Natyam (Sanskrit n. भारतनाट्य bhāratanāṭya ): wörtl.: "Bharatas Tanz". Klassischer indischer Tanzstil, der von dem indischen Dramaturgen Bharata entwickelt wurde. Ursprünglich handelte es sich dabei um einen südindischen Tempeltanz, der von Devadasis aufgeführt wurde. In der Gegenwart wird er eher als Solotanz aufgeführt. Man unterscheidet zwischen:

  • 1. Nritta: Tanz, bei dem die Bewegung der Musik und dem Rhythmus folgen
  • 2. Nritya: Tanz, bei dem der Text eines Liedes interpretiert wird und der Tänzer mit seiner Mimik der Interpretation folgt. Die Motive werden der Mythologie und Religion entnommen.
Bharata Natyam

Sukadev über Bharata Natyam

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Bharata Natyam

Bharata Natyam – kurze Worterläuterung des Sanskrit-Begriffes "Bharata Natyam". Eben keine Erläuterung des klassischen indischen Tanzes, sondern nur die Worterläuterung. Bharata Natyam ist einer der vier Haupttanzstile oder der vier hauptklassischen Tanzstile in Indien. Bharata heißt wörtlich Indien. Bharata war ein großer Meister, auch König, der laut Legende erstmals Indien und eigentlich die ganze Welt geeint hatte.

Nach Bharata ist dann ganz Indien genannt, nämlich Bharata oder auch Bharata Varsha, also das Land von Bharata. Und Bharata, also Indien. Bharata Natyam ist also der Tanz Indiens. Nata heißt Tänzer, Natya – das, was der Tänzer macht, eben Tanz. Und Nominativ Singular von Natya ist dann eben Natyam. Bharata Natyam – der klassische indische Tanz. Es ist ein Tanz, der heute oft mit indischem Tanz im Allgemeinen gleichgesetzt wird, aber es gibt auch drei weitere Tanzstile in Indien. Mehr will ich heute gar nicht sagen, es gäbe noch sehr viel zu sagen über Bharata Natyam und was er alles beinhaltet, was die Charakteristika davon sind. Über all das findest du auf unseren Internetseiten, auf yoga-vidya.de, gibt dort oben ins Suchfeld ein, "Bharata Natyam" und dann findest du viele Informationen über klassischen indischen Tanz, du findest Videos mit Tanzvorführungen und einiges an Erläuterungen. Bei Yoga Vidya haben wir auch immer wieder Bharata Natyam Seminare und sogar Ausbildungen, auch das findest du, wenn du auf www.yoga-vidya.de gehst und oben ins Suchfeld eingibst, "Bharata Natyam".

Bharata Natya भारतनाट्य bhāratanāṭya Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Bharata Natya, भारतनाट्य, bhāratanāṭya ausgesprochen wird:

Videos

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Mantras und Musik

17. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Themenwoche: Kirtansingen, Mantra Meditation und spirituelles Erwachen
Themenwoche „Kirtansingen, Mantra-Meditation und spirituelles Erwachen". - So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen.…
Devadas Mark Janku,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Einzigartige Mantras - klingendes Selbst
Die eigene Stimme hören und freudig erkennen: " Ja, das bin ich", wer würde das nicht gerne können.Doch die Vorstellung von richtig und falsch versperrt uns häufig den Zugang zur Bejahung der e…
Tobias Weber,Charlotte Paashaus,

Tanz und Bewegung

05. Okt 2018 - 07. Okt 2018 - Shiva Tandava
Nataraj, der tanzende Shiva, vermittelt dir bildlich den Tanz der Elemente im Universum. Die Tage bieten dir einen Einblick in diese Form des Tanzes. Diese Form der Körperarbeit verbessert erhebli…
Jörg Müller,
05. Okt 2018 - 07. Okt 2018 - Acro Yoga
AcroYoga verbindet die spirituelle Weisheit des Yoga, das liebevolle Wohlwollen der Thai-Massage und die dynamische Energie der Akrobatik. Diese drei traditionellen Linien bilden die Grundlage eine…
Shankara Girgsdies,Nadapriya Bloch,