Belletristik

Aus Yogawiki

Belletristik‏‎ ist die sogenannte schöne Literatur. Lettrestik ist das, was mit Buchstaben zu tun hat. Belle ist Französisch und heißt schön. Belletristik ist also die schöne Literatur oder auch die schöngeistige Literatur.

Belletristik‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Heutzutage wird aber die Belletristik insbesondere bezeichnet als die Literatur, die etwas gehoben und gleichzeitig unterhaltsam und spannend ist. Sie ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit Klassikern. Belletristik ist fiktionale Literatur, wie Romane, Erzählungen und Novellen und damit das Gegenteil von Sach- und Fachliteratur.

Belletristik‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo über Belletristik‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Belletristik‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Belletristik‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Belletristik‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Belletristik‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Bellen‏‎, Belesenheit‏‎, Beklagenswert‏‎, Bemerkung‏‎, Beredsamkeit‏‎, Berliner und Wiener.

Tanz und Bewegung Seminare

17.05.2024 - 19.05.2024 Resonating Space - Eurythmie & Yoga
Du wünschst Dir mehr Kontakt zu Dir selbst und auch einen Umraum, der zu Dir passt und Dir Kraft spendet? Du sehnst Dich danach, selbstbestimmt und bewusst Impulse zu setzen und damit Deine Umwelt zu…
Maya Plum, Luzie Milena Weigelt
17.05.2024 - 20.05.2024 Afrikanischer Tanz und Yoga
Afrikanischer Tanz ist wie geschaffen um Spannungen zu lösen, neue Bewegungsmuster zu entdecken. In der Geborgenheit des Kreises und im Fluss zwischen meditativer und dynamischer Musik aus Westafrika…
Monika Adele Camara

Belletristik‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Belletristik? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Belletristik‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Literatur, Sprache, Musik, Kunst und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.