Anjana Devi

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anjana Devi : Sanskrit अञ्जनादेवी añjanādevī f, die Göttin der Hingabe; Mutter von Hanuman; die Göttin, die Hingabe ist und Hingabe schenkt.
Anjana Devi ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Hanuman Mantra

Der Spirituelle Name Anjana Devi

Anjana Devi, (Sanskrit अञ्जनादेवी añjanādevī f), ist ein spiritueller Name und bedeutet Die Göttin der Hingabe; Mutter von Hanuman; die Göttin, die Hingabe ist und Hingabe schenkt. Anjana Devi kann Aspirantinnen gegeben werden mit Hanuman Mantra.

Anjana war die Mutter von Hanuman. Anjana Devi ist die Göttin der Hingabe denn Anjana heißt Hingabe und Anjana Devi ist also die Göttin der Hingabe oder auch diejenige deren Göttin Hingabe ist. Wenn du den Namen Anjana Devi hast, dann soll es heißen du bist voller Hingabe, mit tiefer Hingabe willst du Gott verwirklichen und du weißt auch die Hingabe selbst kommt von Gott.

Die Erfahrung von Demut und Hingabe ist auch eine Göttliche Gnade bzw. Geschenk. Sei daher, Anjani Devi oder Anjana Devi. Sei diejenige die voller Hingabe und Vertrauen ist. Lass deine Hingabe durch dich hindurch strahlen und vereine dich mit der göttlichen Mutter. Hilf auch so anderen Menschen die kosmische Liebe zu erfahren.

Anjana Devi अञ्जनादेवी añjanādevī Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Anjana Devi, अञ्जनादेवी, añjanādevī ausgesprochen wird:

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch