Anargha Raghava

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anargha Raghava ist ein Drama in sieben Akten von Murari Misra. Es wurde wahrscheinlich im 13. oder 14. Jahrhundert geschrieben. Raghava oder Rama ist der Held des Theaterstückes. "Es hat keinen dramatischen Wert und ist mangelhaft in Bezug auf Charaktere, Handlung, Situation und Bedeutung. Als Gedicht weist es zeitweise poetische Gedanken auf, aber das sind nur sehr wenige, die zwischen langen Seiten flacher Binsenweisheiten, altmodischen Standesdünkel, überriebener Extravaganz und obskurer Mythologie untergehen." (Wilson) Das Drama wird nach seinem Autor auch "Murari Nataka" genannt.

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005