Anandasvarupa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anandasvarupa: (Sanskrit: आनन्दस्वरूप ānandasvarūpa m.) derjenige, dessen wahre Natur Ananda ist. Svarupa heißt wahre Natur. Ananda heißt Freude.

1.n.: die Gestalt der Glückseligkeit habend, ein Name für Sai Baba.

2. adj.: voller Glückseligkeit

Der spirituelle Name Anandasvarupa

Anandasvarupa ist ein spiritueller Name für Aspiranten die einen besonderen Bezug zu Ananda, zur Freude haben. Anandasvarupa ist der, dessen wahre Natur Freude ist. Svarupa heißt Form, heißt Freude bzw. wahre Natur, wesenseigene Freude, wesenseigene Natur.

Sei dir bewusst, deine wahre Natur ist Freude, du hast einen Körper, du hast eine Psyche, du hast ein Temperament, und ein Dosha im Ayurveda, du hast verschiedene Talente und Fähigkeiten, aber all das ist nicht deine wahre Natur. Sage nicht einfach ich bin also, sage auch nicht, das ist nicht mein Ding, sondern sage ich bin das unsterbliche Selbst, der Atman, in mir ist unendliche Freude, in mir ist reine Liebe.

Du kannst dann sagen, meine Psyche hat die und die besonderen Fähigkeiten, mein Körper hat besondere Fähigkeiten, auf der körperlichen und psychischen Ebene habe ich natürlich meine Grenzen, aber meine wahre Natur ist Ananda.

Anandasvarupa आनन्दस्वरूप ānandasvarūpa Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Anandasvarupa, आनन्दस्वरूप, ānandasvarūpa ausgesprochen wird:

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch