Malerstadt Schieder-Schwalenberg

Aus Yogawiki
Version vom 18. März 2015, 14:06 Uhr von Sukadev (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Die Stadt '''Schieder-Schwalenberg''' im Südosten des Kreises Lippe wird als '''Malerstadt''' bezeichnet. Insbesondere im Stadtteil Schwalenberg haben sich vi…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Stadt Schieder-Schwalenberg im Südosten des Kreises Lippe wird als Malerstadt bezeichnet. Insbesondere im Stadtteil Schwalenberg haben sich viele Künstler niedergelassen und so diesen Stadtteil entscheidend geprägt.

Neben den architektonischen Juwelen finden Sie in der idyllischen Fachwerkaltstadt die Städtische Galerie Schwalenberg und das Robert-Koepke-Haus. Ein Besuch dieser kulturellen Anziehungspunkte lässt sich gut mit einem Gang durch den Ort verbinden.

Malerstadt Schieder-Schwalenberg
Marktstraße 5 und Polhof 1
32816 Schieder-Schwalenberg
Telefon 0 52 61 / 250 242
info@kulturagentur-online.de
www.landesverband-lippe.de

Siehe auch