Ikonographie

Aus Yogawiki
Version vom 2. August 2022, 09:36 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=([^ ]*)type=2365 max=([0-9]+)“ durch „<rss max=${2}>https://www.yoga-vidya.de/seminare/${1}type=1655882548</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Ikonographie‏‎ ist ein Zweig der Kunstwissenschaft. Die Ikonographie beschäftigt sich mit der Deutung von Bildinhalten, mit der Bedeutung von Figuren und Symbolen in verschiedenen Bildern. Man kann von der Ikonographie der christlichen Kunst sprechen, man kann von der Ikonographie der antiken Kunst sprechen.

Ikonographie‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Inkonographie aus yogischer Sicht

Und natürlich, für Yoga-Interessenten ist die Ikonographie im Hinduismus von besonderer Bedeutung. Wenn du dir indische Tempel anschaust, da gibt es jede Menge bildliche Darstellungen, die haben alle eine besondere Bedeutung. Die Flöte von Krishna hat eine besondere Bedeutung, die verschiedenen Girlanden, die Farben seiner Kleidung, auch das Om-Zeichen, alles Yantras usw., alle haben eine Bedeutung. So kann man sich damit beschäftigen und wenn man sich damit beschäftigt, dann ist das die Ikonographie. Man kann also Ikonographie als Kunstwissenschaft bezeichnen, aber auch als Teil der Religionswissenschaft, man kann auch von der bildlichen Bedeutung von etwas sprechen, also von der Ikonographie von bestimmten Darstellungen.

Ikonographie‏‎ Video

Vortragsvideo zum Thema Ikonographie‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Ikonographie‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Ikonographie‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ikonographie‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nur sehr lose in Verbindung stehen mit Ikonographie‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Ideologie‏‎, Ich verstehe‏‎, Ich meditiere gerne‏‎, Im Fluss sein‏‎, Inder in Deutschland‏‎, Informieren‏‎.

Sport und Yoga Seminare

26.04.2023 - 24.05.2023 Yoga für mehr Power im Alltag - Asana intensiv - Online Kurs Reihe
Termine: 26.04., 03.05., 10.05., 17.05., 24.05.2023
Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr
Du übst die klassische Yoga Vidya Reihe mit dynamischen Power Yoga Elementen. Die Verbindung von fernöstlichem…
Kamala Lubina
05.05.2023 - 07.05.2023 Tai Chi Chuan - Tanz der Einheit
Im Vordergrund dieser Tage stehen die gesundheitlichen Aspekte der Kampfkunst Tai-Chi-Chuan und die Kernaussage einer Lehr-Rede des Buddha, das Diamant-Sutra.
Die Übung verbessert deine koordina…
Hans-Jürgen Klee
07.05.2023 - 12.05.2023 Yoga und Wandern
Tanke Kraft und Erholung beim Wandern in der wunderschönen Natur. Aufgeladen durch die heilsame Verbindung von Natur, Yoga, Wandern und Meditation kannst du voller Frische deinen Alltag wieder aufneh…
21.05.2023 - 26.05.2023 Yoga und Wandern
Das Lipperland hat wunderschöne Wanderwege zu kraftvollen Plätzen zu bieten, z. B. die Externsteine oder das Silberbachtal. Aufgeladen durch die heilsame Verbindung von Natur, Yoga und Meditation kan…
Anandadevi Kißling

Ikonographie‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Ikonographie‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Ikonographie‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Literatur, Sprache, Musik, Kunst und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.