Abhidhamma Pitaka

Aus Yogawiki
Version vom 19. März 2016, 09:45 Uhr von Anne (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Abhidhamma Pitaka''' (Pali: अभिधम्मपिटक abhidhammapiṭaka; Sanskrit: अभिधर्मपिटक abhidharmapiṭaka ''n.'')…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Abhidhamma Pitaka (Pali: अभिधम्मपिटक abhidhammapiṭaka; Sanskrit: अभिधर्मपिटक abhidharmapiṭaka n.) wörtl.: "Korb (piṭaka) der höheren Lehrreden (abhidhamma)", ein Teil des Tripitaka bzw. Pali-Kanons

Der Abhidhamma Pitaka ist derjenige Teil der als Pali-Kanon bekannten frühbuddhistischen Texte des Theravada-Buddhismus, der sich ausführlich mit den metaphysischen, die höchste Wahrheit betreffenden Lehren (abhidhamma) des historischen Buddha befasst.

Siehe auch