Zurückgeben

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurückgeben‏‎ heißt, dass man jemandem etwas gibt, das dieser einem vorher gegeben hatte. Zum Beispiel kann man jemandem sein Buch zurückgeben nachdem man es geliehen hat oder eine Ware zurückgeben, wenn sie einem nicht gefällt.

Zurückgeben‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Man kann aber auch jemandem das Selbstvertrauen zurückgeben, indem man ihn lobt und indem man ihm eine Aufgabe gibt die er gut erledigen kann. Man kann aber auch einen Gefallen der einem getan wurde, zurückgeben. Man kann das, was ein Mensch einem gegeben hat auch einem anderen Menschen wieder geben. Man sagt zum Beispiel, dass man niemals den Eltern das zurückgeben kann, was die Eltern für einen getan haben. Und so gibt man seinen eigenen Kindern das zurück, was einem die Eltern gegeben haben. Auch gegenüber der Erde kann man schauen, dass man ihr etwas zurückgibt. Wir ernähren uns von der Erde, wir sollten uns auch um die Erde kümmern, wir sollten die Erde pfleglich und freundlich behandeln.

Zurückgeben‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Zurückgeben‏‎:

Erfahre einiges über Zurückgeben‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Zurückgeben‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Zurückgeben‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Verbindung stehen mit Zurückgeben‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Zurück‏‎, Zum‏‎, Zuhause‏‎, Zurückkehren‏‎, Zusammenarbeitend‏‎, Zusammenhang‏‎.

Sport und Yoga Seminare

05.07.2020 - 10.07.2020 - Bergwandern und Yoga
Wanderungen in der Bergwelt des Allgäus und Yoga, Meditation und Mantra-Singen werden dich dem Himmel etwas näher bringen. Je nach Wetter und Lust unternehmen wir aussichtsreiche Wanderungen in d…
Gabi Jagadishvari Dörrer,
10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.In dieser Yoga…
Vedamurti Dr. Olaf Schönert,Nilakantha Gieseke,Ramashakti Sikora,
12.07.2020 - 17.07.2020 - SUP meets Yoga
Beim SUP (stand up paddeling) und Yoga erfährst du die Yoga Schönheit auf einem SUP Board. Yoga ist die Kunst, die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Zusätzlich wird ein physischer Reiz aus Spannung…
Luca Sumitra Fischer,Stefanie Adams,
17.07.2020 - 19.07.2020 - Capoeira meets Yoga - für Anfänger und Geübte
In diesem Workshop verbinden wir die Kulturen von Capoeira und Yoga und entdecken ihre Gemeinsamkeiten! Capoeira ist ein afro-brasilianischer spiritueller Kampf-Tanz mit Musik. Du solltest Musik un…
Jana Krützfeldt,

Zurückgeben‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Zurückgeben‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Verb Zurückgeben‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..