Zentralverlag für wissenschaftlichen Okkultismus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Zentralverlag für wissenschaftlichen Okkultismus war der Untertitel des Johannes Baum Verlags nach seiner Gründung. Als Victor Schweizer 1918 den Johannes Baum Verlag übernahm, formte er ihn um in einen „Kampfverlag gegen Materialismus, Rohheit und Ungeist, für innere Einkehr, Vergeistigung und Vertiefung“. (Die Weiße Fahne, Heft 12, 1933, S. 946).