Yogaschrift

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die vier bedeutensten Yogaschriften sind:

  1. Upanishaden, Vedanta - Jnana Yoga
  2. Bhagavad Gita (Vyasa) - Karma-, Bhakti und Jnana- Yoga
  3. Hatha Yoga Pradipika (Swatmarama) - Hatha- und Kundalini Yoga
  4. Yoga Sutras (Patanjali) - Raja Yoga
Cover Die Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von Heute.jpg

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

29.11.2019 - 01.12.2019 - Bhagavad Gita
Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre". Anleitung zu gelebter Spiritualität im Alltag: Wie erkenne ich meine Lebensaufgabe? Wie entscheide ich mich? Was ist me…
Rama Haßmann,
13.12.2019 - 15.12.2019 - Vom Karma zum Dharma
Was bedeutet Karma und wie hängt es mit deiner Lebensaufgabe und deiner Bestimmung zusammen? Wir erarbeiten, was mdit dem Karma-Begriff und dem Karmayogaweg in Verbindung steht. Anschließend komm…
Nirmala Erös,