Wunschschloss

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Wunschschloss‏‎ kann ein Schloss sein, was man sich wünscht. Ein Wunschschloss kann auch etwas sein, wo alle Wünsche in Erfüllung gehen. Es gibt das Wunschschloss zum Beispiel in der Märchenkunde oder im Märchenwesen. Wenn man in ein Wunschschloss geht, dann gehen alle Wünsche in Erfüllung.

Wunschschloss‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie

So gibt es heute auch viele moderne Formen, wie man das Konzept des Wunschschlosses auch nutzt, wo Menschen sich zusammentun und dann überlegen, was sie sich wünschen. Wunschschloss ist auch eine Form der sozialen Interaktion, auch der Ideenfindung, auch eines Kreativworkshops, wo Menschen zusammenkommen und so tun als seien sie in einem Wunschschloss und sagen: Angenommen alles würde in Erfüllung gehen, was wir gerne hätten. Was wäre das? Und indem man erstmal seine Wünsche und Vorstellungen ausbreitet, ohne sie zu bewerten, kommen viele Ideen und nachher kann man schauen, was man zusammen tun kann.

Videovortrag zu Wunschschloss‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Wunschschloss‏‎:

Wunschschloss‏‎ - was und warum? Erfahre einiges über Wunschschloss‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Wunschschloss‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Wunschschloss‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Wunschschloss‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Wunschschloss‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Wunschschloss‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Zweideutigkeit‏‎, Zutraulich‏‎, Zuspruch‏‎, Anregung‏‎, Geringschätzend‏‎, In das Unbewusste verlagern‏‎, Geschwätz‏‎, Sri Chinmoy.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Wunschschloss‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

14. Sep 2018 - 16. Sep 2018 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Prof. Dr. Catharina Kiehnle,Narayani Kedenburg,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und M…
Sukadev Bretz,Ananta Duda,Gauri Daniela Reich,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und M…
Rama Haßmann,

Zusammenfassung

Wunschschloss‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Psychologie.