Treta Yuga

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Treta Yuga, (Sanskrit त्रेता युग tretā yuga) auch geschrieben Tretayuga (त्रेतायुग), ist im Hinduismus die Bezeichnung eines der vier Yugas, Zeitalter. Treta bedeutet Dreiheit. Treta Yuga ist das Zeitalter der Dreiheiten. Warum Tretayuga Zeitalter der Triaden genannt wird, darüber erfahre in diesem Vortragsvideo.

Das Zeit Mudra

Sukadev über Treta Yuga

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Treta Yuga

Treta Yuga, das Yuga der Dreiheiten, das Zeitalter der Dreiheiten. Treta Yuga ist eines der vier Zeitalter. Wir sollen uns laut klassischer indischer Chronologie im Kali Yuga befinden, das heißt in dem niedersten der vier Zeitalter, manchmal auch genannt "das schwarze Zeitalter" oder "ehernes Zeitalter". Dann gibt es noch andere Zeitalter, es gibt Dvapara Yuga und es gibt auch noch das Krita Yuga, auch Satya Yuga genannt, und es gibt auch das Treta Yuga.

Treta Yuga ist eigentlich das zweite Zeitalter, denn das erste Zeitalter, Krita Yuga, auch Satya genannt, ist das Goldene Zeitalter. Treta Yuga ist dann das Silberne Zeitalter. Aber es heißt trotzdem Treta, das dreifache Zeitalter. Das heißt jetzt nicht "das dritte Zeitalter", sondern das Zeitalter der Dreiheiten. Man kann sagen, im Krita, Satya Yuga ist die Einheit und aus dieser Einheit kommt die Dreiheit. Und im Treta Yuga sind diese Dreiheiten auch in Harmonie miteinander verbunden. Danach kommt es dann zur Dualität und schließlich im Kali Yuga zu allen möglichen Streitigkeiten.

Also, Treta Yuga, das zweite der vier Zeitalter, man würde es mit dem Silbernen Zeitalter der griechischen Mythologie in Verbindung setzen und es ist das zweitbeste Zeitalter, das Zeitalter, wo die verschiedenen Dreiheiten noch in Harmonie miteinander sind. Mehr Informationen über das indische System der Yugas findest du auf www.yoga-vidya.de. Dort kannst du eingeben, "Yuga" und dort findest du eine Menge Informationen über die vier Yugas, was sie zu bedeuten haben, wie lange sie dauern, in welchen Kontexten sie stehen und auch, was das Charakteristikum ist von Treta Yuga.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Sanskrit und Devanagari

18.08.2019 - 23.08.2019 - Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen. Du lernst-…
Ram Vakkalanka,
08.11.2019 - 10.11.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,

Kundalini Yoga

28.06.2019 - 30.06.2019 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Narendra Hübner,Sarada Drautzburg,
28.06.2019 - 30.06.2019 - Chakra - Tantra - Kundalini
Die Verbindung verschiedener Methoden aus yogischen und buddhistischen Traditionen mit Elementen aus der Heilarbeit, helfen dir dabei, stärker in Kontakt mir dir selbst zu kommen und deine Wahrneh…
Julia Lang,

Multimedia

Hatha Yoga ist im Kali-Yuga der beste Yoga – HYP Teil I.4 - Sukadev im Podcast