Sonnenrad

Aus Yogawiki

Sonnenrad ist manchmal die Bezeichnung für die Sonne.

Sonnenrad - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Sonnenrad

Sonnenrad ist zudem die Bezeichnung für Symbole für die Sonne. Man sagt zum Beispiel, dass es den Sonnenwagen gibt. Die Sonne dreht sich in diesem Fall auf diesem Sonnenwagen. Manchmal wird gesagt, dass die Sonne auf einem Wagen transportiert wird. Wir finden Helios in der griechischen Mythologie. Dies ist der Sonnengott, der auf einem Wagen weiterfährt. Die gleiche Symbolik ist um Surya zu finden. Das Sonnenrad ist zum Einem die Sonne selbst, die radförmig aussieht. Ein Rad ist zudem die Symbolik der Sonne. Es gibt das Radkreuz. Es ist ein Rad, wo sich in der Mitte ein Kreuz befindet. Dies ist das sogenannte Saatkreuz als Sonnenrad. Es gibt zudem das Swastika, welches von diesem Radkreuz ausgeht. Das ganze wird dadurch stilisiert. Das Swastika wurde als Hakenkreuz der Nazis missbraucht. Die Swastika selbst bei den Hindus und bei den Buddhisten ist ein Symbol des Wohlwollens. Es bedeutet: Möge es dir gut gehen. Dies bedeutet Swastika. Swastikas sind Glückssymbole und Symbole für Mitgefühl und Freundlichkeit. Manchmal wird auch als Swastika die schwarze Sonne bezeichnet. Wir finden das Sonnenrad als Feuerrad zum Beispiel als Osterrad in Lügde im Kreis Lippe, es wird an Ostern gerne die Hügel hinunter geschoben.

Video Sonnenrad

Hier findest du ein Vortragsvideo über Sonnenrad :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Sonnenrad Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Sonnenrad :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Sonnenrad, sind vielleicht für dich Vorträge und Artikel interessant zu den Gebieten Sonnengebet Yoga, Sonnen, Smoothie, Sophisterei, Sorge dich nicht lebe, Speed Yoga.

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

01.01.2023 - 06.01.2023 Die Rauhnächte
Die Rauhnächte sind eine geheimnisvolle Zeit, ein Tor zur Anderswelt. So begegnest du den Rauhnächten: Nicht im alten Jahr nicht im neuen Jahr, sondern irgendwo dazwischen. Das ist der Raum, wo du ge…
Chandrika Kurz
01.01.2023 - 06.01.2023 Die Rauhnächte - Live Online
Die Rauhnächte sind eine geheimnisvolle Zeit, ein Tor zur Anderswelt. So begegnest du den Rauhnächten: Nicht im alten Jahr nicht im neuen Jahr, sondern irgendwo dazwischen. Das ist der Raum, wo du ge…
Chandrika Kurz
06.01.2023 - 08.01.2023 Heile dich selbst: freie Bodymotions
Jede Zelle unseres Körpers hat ihr eigenes Bewusstsein. Unverarbeitete, nicht ausgedrückte Gefühle hat unser Körper in sich abgespeichert und lädt uns durch Krankheiten, Blockaden, Ängste dazu ein, h…
Sina Blagotinschek
06.01.2023 - 08.01.2023 Einführung in die schamanischen Heiltechniken der Inka
In diesem Seminar lernst du einfache und wirkungsvolle Heiltechniken aus der spirituellen Tradition der Inka kennen. Nach einer Einführung in das Weltbild der lnka als Kosmos aus lebendiger Energie e…
Maria Orlovskaya
13.01.2023 - 15.01.2023 Akasha Chronik
Viele Mythen weben sich um die Akasha Chronik. Es ist ihr Geheimnis, dass sie mit ALLEM verwoben ist. Alles was war, alles was ist und sein wird, ist in ihr verborgen. Akasha kommt aus dem Sanskrit u…
Satyadevi Bretz
20.01.2023 - 22.01.2023 Dem Ruf des Schamanenherzens folgen
Für den Schamanen und den Yogi ist sein Herz ein Ort der spirituellen Mitte und er geht im Leben meistens die Wege mit Herz. Dem Ruf des eigenen Herzens zu folgen, bedeutet im Kontakt zu sein mit der…
Maharani Fritsch de Navarrete