Opferstätte

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Opferstätte‏‎ bezeichnet man kultische Orte an denen Opfer dargebracht wurden. Oft steht Opferstätte auch als Überbegriff für alle kultischen Plätze.

Opferstätte‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Religion, Feuerritual

Opferstätte aus yogischer Sicht

Man hat früher angenommen, dass an heiligen Orten immer Opfer gebracht wurden. Tieropfer, Menschenopfer oder auch Pflanzenopfer. Es ist aber gar nicht so sicher. Vieles, was als Opferstätte bezeichnet wird, ist keine Opferstätte, sondern einfach ein Ort in der Natur, der heilig war. Als Opferstätte werden auch Kultstätten bezeichnet, Heiligtümer und Tempel. Opferstätte können auch Altäre sein mit Opfersteinen. Es gibt überdachte Opferstätten und es gibt nicht überdachte Opferstätten. Die meisten Kulturen kannten heilige Orte. Viele waren ganz natürlich geblieben. Bei manchen wurden kleine Tempel errichtet und bei manchen auch größere.

Videovortrag zu Opferstätte‏‎

Lausche einem Vortragsvideo über Opferstätte‏‎:

Opferstätte‏‎ - was und warum? Einige Informationen zum Thema Opferstätte‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Opferstätte‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext von Opferstätte‏‎

Begriffe aus den Gebieten Esoterik und Religion, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Opferstätte‏‎, sind zum Beispiel Opferstätte‏‎, Opferruf‏‎, Opfern‏‎, Okkultist‏‎, Opfertier‏‎, Schlangendämon‏‎, Schutzgöttin‏‎

18.10.2020 - 23.10.2020 - Lebensenergie durch Kriyas, Pranayama, Klang und Farben
Kriyas und Pranayama in Verbindung mit Klang und Farben sind mächtige Werkzeuge zur Reinigung der Energiekanäle, zur Lenkung der Lebensenergie und zur Kontrolle des Geistes und verhelfen somit zu…
Andrey Lobanov,
30.10.2020 - 01.11.2020 - Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verd…
Jyotidas Neugebauer,
19.02.2021 - 21.02.2021 - Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verd…
Jyotidas Neugebauer,

Zusammenfassung

Opferstätte‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Religion, Feuerritual.