Muthyalamma

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Muthyalamma ist eine dravidische hinduistische Göttin, eine Form Durgas oder Kalis. In Hyderabad sind ihr verschiedene Tempel geweiht. Muthyalamma wird im Ashadamonat während des Mahakalifestes in Telangana verehrt. Jedes Wochenende finden große Feierlichkeiten statt in Bollarum und Secunderabad in Andhra Pradesh. Die Anbetung der Göttin Muthyalamma ist dieselbe wie die Polerammas.

Im Jatara ("Fest füer die Göttin") für Muthyalamma repräsentiert ein Tonbild die Göttin, das später zertreten wird. Die Gottheit wird bei diesem Anlass verehrt, um Regen zu bringen. Drei Büffel, Schafe, Ziegen und Hühner werden dargebracht. Wenn mehr als ein Büffel geopfert wird, gilt der erste als das wirkliche Büffelopfer.

Siehe auch

Literatur

Seminare

Hinduistische Rituale

29.11.2019 - 01.12.2019 - Bhakti Yoga
Der Yoga der Liebe und Hingabe führt zur Erfahrung des Göttlichen. Das Singen von Mantras und das Ausführen von Ritualen wie Arati, Homa und Puja helfen, sich im Herzen zu öffnen, und die Gesch…
Ananta Duda,Ananda Devi Ruprecht,
08.12.2019 - 08.12.2019 - Gita Jayanti
Die Bhagavad Gita hat Geburtstag. Immer Ende November bis Mitte Dezember, abhängig von der Mondphase, wird Gita Jayanti gefeiert.Wir wollen den Geburtstag feiern und die gesamten 18 Kapitel der Bh…
Vani Devi Beldzik,

Indische Schriften

29.11.2019 - 01.12.2019 - Bhagavad Gita
Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre". Anleitung zu gelebter Spiritualität im Alltag: Wie erkenne ich meine Lebensaufgabe? Wie entscheide ich mich? Was ist me…
Rama Haßmann,
13.12.2019 - 15.12.2019 - Vom Karma zum Dharma
Was bedeutet Karma und wie hängt es mit deiner Lebensaufgabe und deiner Bestimmung zusammen? Wir erarbeiten, was mdit dem Karma-Begriff und dem Karmayogaweg in Verbindung steht. Anschließend komm…
Nirmala Erös,