Kshudra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Kshudra (Sanskrit: क्षुद्र kṣudra adj. u. n.) klein, winzig; niedrig, gemein, niederträchtig; bös, schlecht; Stäubchen, Mehl.

MP900390083.JPG

2. Kshudra (Sanskrit: क्षुद्रा kṣudrā f.) eine Bienenart, die einen Kshaudra genannten Honig (Madhu) von ayurvedischer Bedeutung produziert; Fliege; Gelbbeeriger Nachtschatten (Kantakari); Indischer Spinat (Upodaki); Rundkapselige Jute (Kshudrachunchu); Hure; Tänzerin.

Kshudra क्षुद्र kṣudra Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Kshudra, क्षुद्र, kṣudra ausgesprochen wird:

Sukadev über Kshudra

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Kshudra

Kshudra heißt klein, unbedeutend, mini, mikro. Kshudra ist also das Kleine. Klein muss nicht immer unbedeutend sein, aber in einem bestimmten Kontext könnte Kshudra eben auch unbedeutend heißen. Also, nochmals, Kshudra heißt klein, Kshudra heißt mikro oder mini, Kshudra kann auch als Vorsilbe oder Vorwort zu anderen Wörtern verwendet werden, dann heißt es mikro oder mini. Kshudra – klein, im übertragenen Sinne auch unbedeutend.

Siehe auch

Seminare

Seminare über Jnana Yoga, Philosophie

08.03.2019 - 10.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Ananda Schaak,
08.03.2019 - 10.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Swami Divyananda,

Seminare über indische Schriften

08.03.2019 - 10.03.2019 - Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Pr…
Rama Schwab,Mohini Christine Wiume,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,