Knöchel

Aus Yogawiki

Knöchel‏‎ bezeichnet man den vorspringenden Knochen links und rechts am Fußgelenk. Knöchel kommt von Knochen. Knöchel bezeichnet ebenfalls Knochen an den Fingern. Spricht man vom Knöchel meint man aber die hervorragenden Knochen am Fußgelenk.

Knöchel‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie, Psychologie, Körperteil, Anatomie, Physiologie und Medizin.

Es gibt zwei Knöchel, den Innen- und den Außenknöchel. Der Innenknöchel wird vom unteren Ende des Schienenbeins gebildet, der Außenknöchel wird vom unteren Ende des Wadenbeins gebildet. Damit ist die Bezeichnung Knöchel nicht ganz korrekt, weil es die zwei Enden der großen Wadenknochen bezeichnet. Der Knöchel bildet die Gelenkpfannne des Sprunggelenks.

Knöchel können gebrochen sein. Die meisten Knöchelbrüche sind sportbedingt. Dabei ist häufiger der Innenknöchel als der Außenknöchel gebrochen. Häufiger ist das Schienenbein gebrochen als das Wadenbein.

Es gibt ebenfalls die Verrenkung des Knöchels oder man kann sich den Knöchel gezerrt haben. Das bezieht sich auf das Sprunggelenk und auf die Bänder, die die Knochen miteinander verbinden.

Vortrags-Videos Knöchel‏‎

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Yoga nach Kapseldehnung oder Bänderzerrung im Knöchel nach Umknicken des Fußes


Hier kannst du einem kurzen Videovortrag zuschauen über Knöchel‏‎:

Knöchel‏‎ - wie wird dieses Wort verwendet? Einige Informationen zum Thema Knöchel‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Knöchel‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Yoga bei Beschwerden im Knöchel

Tipps, wie du Schmerzen und Problemen im Knöchel mit Yoga vorbeugen und überwinden kannst:


Siehe auch

Weitere Stichwörter im Kontext von Knöchel‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Knöchel‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

02.10.2022 - 07.10.2022 Kriyas- die reinigende Kraft im Yoga mit Swami Saradananda
Reinigendes Pranayama und eine reinigende Asanapraxis mit Konzentration auf das 2. Chakra sowie spezielle Meditationen führen zur Verjüngung von Körper und Geist, erwecken die kreative Kraft in dir u…
Swami Saradananda
09.10.2022 - 14.10.2022 Lebensenergie durch Kriyas, Pranayama, Klang und Farben
Kriyas und Pranayama in Verbindung mit Klang und Farben sind mächtige Werkzeuge zur Reinigung der Energiekanäle, zur Lenkung der Lebensenergie und zur Kontrolle des Geistes und verhelfen somit zu kör…
Andrey Lobanov
28.10.2022 - 30.10.2022 Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verdauungs…
Jyotidas Neugebauer

Zusammenfassung

Knöchel‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Körperteil, Anatomie, Physiologie und Medizin.