Kinn

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kinn‏‎ ist der unterste Teil des Gesichtes. Das Kinn wird durch die Höcker des Unterkiefers gebildet. Man kann ein rundes, breites, fliehendes, spitzes oder vorstehendes Kinn haben.

Kinn‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin

Vortrags-Video über Kinn‏‎

Hier kannst du ein kurzes Vortragsvideo anschauen über Kinn‏‎:

Kinn‏‎ - was ist das? Erfahre einiges zum Thema Kinn‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Kinn‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext von Kinn‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Kinn‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/entspannungstherapeuten-ausbildung-baustein/ konnte nicht geladen werden: Fehler beim Parsen von XML für RSS

Zusammenfassung

Kinn‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Körperteil, Anatomie, Physiologie, Medizin.