Ishvari

Aus Yogawiki
(Weitergeleitet von Ishwari)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ishvari (Sanskrit: ईश्वरी īśvarī f.) Herrin, Göttin, Gebieterin; Beinname der Göttinen Durga und Lakshmi und weiterer Göttinnen; eine Bezeichnung der Kundalini; Name verschiedener Pflanzen und Bäume, darunter: Scheinzaunrübe (Lingini); Indische Schlangenwurzel (Sarpagandha); Indische Pfeifenwinde (Gandhanakuli).

Ishvari ईश्वरी īśvarī Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Ishvari, ईश्वरी, īśvarī ausgesprochen wird:

Der spirituelle Name Ishvari

Ishvari ist ein spiritueller Name für Aspirantinnen mit Durga Mantra, Shakti Mantra, Shiva Mantra, abstraktem Mantra oder auch Lakshmi Mantra. Ishvari heißt die Göttin, heißt die Herrscherin, heißt die Gebieterin. Ishvari ist ein Name von Durga und von Lakshmi.

Ishvari ist auch eine Bezeichnung der Kundalini und der göttlichen Mutter an sich. Wenn du Ishvari heißt, dann soll das bedeuten, dass du das Wirken der göttlichen Mutter überall sehen willst. Dass du sehen willst, das hinter allem die göttliche Kraft herrscht. Ishvara heißt ja auch der Herrscher. Ishvari ist die Herrscherin, die Gebieterin. Hinter allem was kommt ist letztlich das Regieren der göttlichen Mutter.

Hinter allem was existiert ist die Weisheit der göttlichen Mutter, die Kraft der göttlichen Mutter. In diesem Sinne, diene der göttlichen Mutter, werde ihr Diener und stelle dich ganz unter dem Schutz der göttlichen Mutter.


Siehe auch