Guru Gobind Singh Ji

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Guru Gobind Singh Ji, Zehnter Sikh Guru. Guru Gobind Singh war der zehnte Sikh Guru und damit der letzte under den 10 großen Sikh Gurus. Guru Gobind Singh Ji kämpfte für die Freiheit der Religionsausübung. Er war ein Krieger-Guru, einer der sagte, dass man auch kämpfen müsse, wenn die Freiheit der Religionsausübung bedroht ist. Guru Gobind Singh war der letzte der lebenden Sikh Gurus. Er kompilierte die bis heute gültige Fassung des Heiligen Buches der Sikhs, den Guru Granth Sahib. Er gab dieser Schrift den Status des elften Guru. Er sagte: Wer Gott treffen will, findet den Weg im Guru Granth Sahib bzw. im Shabad. [|thumb| Guru Gobind Singh Ji ist ein Begriff aus der Religion der Sikhs. Hier ein Photo von drei der 5Ks des Sikhismus]

Mehr zu Guru Gobind Singh Ji findest du unter dem Hauptartikel Guru Gobind Singh.

Video zum Thema Guru Gobind Singh Ji

Guru Gobind Singh Ji ist ein zentraler Begriff im Sikhismus, in der Religion der Sikhs. Hier ein Video über den Sikhismus, wodurch du auch die Bedeutung von Guru Gobind Singh Ji besser verstehen kannst.

Siehe auch

Guru Gobind Singh Ji ist ein Punjabi Wort, das für den Sikhismus, für die Sikh Religion und damit für alle Sikhs, besondere Bedeutung hat. Hier weitere Punjabi Wörter, deren Verständnis hilft zu verstehen, was Sikhismus ist:

Zusammenfassung

Adi Granth ist ein Wort in der Punjabi Sprache. Guru Gobind Singh Ji kann übersetzt werden bzw. steht für Zehnter Sikh Guru.