Gargya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gargya (Sanskrit: गार्ग्य Gārgya m.) ein Sohn Gargas; Name verschiedener Lehrer sowie eines Königs der Gandharva; Gargya Balaki, der Sohn von Balaki; (Pl.) Name eines Volksstammes.

Gargya Balaki, der Sohn von Balaki, war ein Brahmane, der als Lehrer und Grammatiker weltberühmt war. Er behandelte vorallem die Etymologie und war in den Veden sehr belesen. Nichtsdestotrotz unterwarf er sich dem Unterricht des Kshatriyas Ajatashatru.

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005