Deha Adhyasa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deha Adhyasa heißt Verhaftung an den Körper. Deha Adhyasa heißt Identifikation mit dem Körper. Deha heißt Körper. Adhyasa bedeutet Identifikation und Verhaftung.

Swami Sivananda über Deha Adhyasa

Deha Adhyasa heißt Körperverhaftung durch Unwissenheit. Wenn der Schüler sich zu intensiver Übung der Enthaltsamkeit (Tapas) und Meditation zurückzieht oder wenn er tiefe Meditation in einem einsamen Zimmer übt, sollte er sich nicht viel um seinen Bartwuchs kümmern und seine Haare wachsen lassen. Mechanische Gedanken wie Rasieren werden ihn ablenken und die göttlichen Gedanken unterbrechen. Körper, Bart, Kleidung usw. sind unwesentlich. Wichtig ist, mehr an Gott oder Atman zu denken.

Copyright Divine Life Society

Siehe auch