Darbha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Durga reitend auf einem Löwen, vor den 9 Formen von Durga

Darbha (Sanskrit: दर्भ darbha m.) Grasbüschel, Buschgras (Sammelbezeichnung verschiedener Arten von Gräsern); eine für heilige Zeremonien benutzte Grasart aus der Familie der Süßgräser (Poaceae): (Liebesgras, Desmostachya bipinnata), die auch Kusha genannt wird.

Darbha im Ayurveda

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.12, 15) gilt (die Wurzel von) Darbha (Desmostachya bipinnata, Kusha) im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Stanyajanana und Mutravirechaniya.


Namen und Synonyme

  • deutscher Name: Liebesgras
  • englische Namen: halfa grass, big cordgrass, salt reed-grass
  • lateinische Namen: Desmostachya bipinnata, Poa cynosuroides, Eragrostis cynosuriodes
  • Marathi: कुश kuś, दर्भ darbh, डाभ ḍābh
  • Tamil: தருப்பைப்புல் taruppaippul


Bilder


Verschiedene Schreibweisen für Darbha

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Darbha auf Devanagari wird geschrieben " दर्भ ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " darbha ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " darbha ", in der Velthuis Transkription " darbha ", in der modernen Internet Itrans Transkription " darbha ".

Video zum Thema Darbha

Darbha ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Darbha

Siehe auch

Quelle