Contenance wahren

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Contenance wahren heißt inmitten von Angriffen, Beleidungen und schwierigen Situationen Ruhe und Umsicht zu bewahren. Contenance kommt vom Lateinischen Continentia und bedeutet Selbstbeherrschung und Mäßigung. Der Ausdruck Contenance wahren wird besonders im Geschäftlichen, im Business-Umfeld gebraucht. In Verhandlungen gilt es Contenance zu wahren. Auch wenn es Drunter und Drüber geht, sollte man Contenance wahren.

Meditieren hilft um Gelassenheit zu entwickeln

In Verhandlungen gibt das Wahren der Contenance einen Verhandlungsvorteil. Wer Contenance wahrt, wird nicht so schnell übervorteilt.

Beim Kundenansturm müssen die Verkäufer Contenance bewahren. Wer im Kundendienst tätig ist, muss Contenance wahren und auf den Kunden eingehen. Mitgefühl, Verständnis und Contenance werden hier besonders geschätzt.

In Politik und Wirtschaft gibt es immer wieder Angriffe, auch persönliche Angriffe. Wer es langfristig zu etwas bringen will, sollte Contenance wahren.

Intensive Emotionen können oft kurzfristigen Erfolg bringen. Langfristig führt oft das Konzept Contenance zu wahren eher zum dauerhaften Erfolg.

Wie man Contenance wahren kann, die Fähigkeit zur Gelassenheit entwickeln kann, dazu findest du mehr unter dem Hauptstichwort Gelassenheit.

Dass Contenance auch seine Grenzen hat, und dass Contenance wahren auch ergänzt werden muss durch Intensität des Fühlens, das wird im Hauptartikel thematisiert, nämlich Contenance.

Das Gegenteil von Contenance wahren ist Contenance verlieren. Manchmal verwendet man auch statt Contenance wahren den Ausdruck Contenance bewahren. Und es gibt auch eine alternative Schreibeweise, nämlich Kontenance bzw. Kontenance bewahren.

Heute sagt man oft statt Contenance wahren Cool bleiben. Cool bleiben ist heute so etwas Ähnliches wie Contenance wahren. Coolness ist der heute oft gebräuchliche Begriff für Contenance.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Meditation

15.03.2019 - 17.03.2019 - Mental Yin Yoga
Mental Yin Yoga ist eine Synthese aus Yin Yoga, mentalen Ausrichtungs-Prinzipien, Pranayama, Energielenkung, Achtsamkeit und Meditation. Du lernst die wichtigsten Yin Yoga Stellungen und wie du sie…
Julia Lang,
24.03.2019 - 29.03.2019 - Gelassenheitsmeditation Kursleiter Ausbildung
Lerne in dieser Meditationsausbildung, Menschen in die Gelassenheitsmeditation einzuführen und in ihrer Meditationspraxis zu begleiten. Den meisten Menschen fällt es schwer in ihrem stressigen, s…
Ramashakti Sikora,

Yogalehrerausbildung

15.03.2019 - 22.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3
Wie bringe ich als Yogalehrer meine Schüler in eine Yoga Stellung und korrigiere sie beim Yoga? In Woche 3 der Yogalehrer Ausbildung wird auch dies Thema sein. Woche 3 der 4-wöchigen Yogalehrer A…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,
15.03.2019 - 31.03.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3+4
Letzter Teil der Ausbildung zum Yogalehrer im ganzheitlichen Yoga. Erfahre noch mehr über Meditation und Mantras. Woche 3 und 4 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung Intensiv. Teilnahmevoraussetzu…
Nirmala Erös,Christian Bliedtner,Anjali Gundert,