Chandravamsha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chandravamsha (Sanskrit: candravamsha चन्द्रवम्स्ह m): Die Monddynastie. Die Abstammungslinie oder das Geschlecht, das für sich beansprucht, von dem Mond abzustammen. Es ist in zwei große Äste verzweigt, die Yadavas und die Pauravas, die entsprechend von Yadu und von Puru abstammten. Krishna gehört zu dem Geschlecht von Yadu, und Dushyanta zu dem von Kuru. Die Pandu Prinzen stammen von Puru ab.

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005

Seminare

31.07.2019 - 02.08.2019 - Bhakti Yoga - Shrimad Bhagavatam
Ein Hauptwerk, auf dem Pfad vom Bhakti Yoga, das dem großen Weisen Vyasadeva zugeschrieben wird und das als Kronjuwel der vedischen Literatur und als natürlicher Kommentar zu Vedanta-sutra gilt.…
Dhira Nitai Das,
02.08.2019 - 04.08.2019 - Ramayana - die Essenz des Yoga
Die Ramayana, von Valmiki geschrieben, lädt uns dazu ein, unser Verständnis von Yoga über die Matte hinaus zu führen. Sie zeigt uns, wie Yoga zu leben ist und Yoga Leben ist und den Herausforde…
Ram Vakkalanka,