Bania

Aus Yogawiki
(Weitergeleitet von Banya)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bania (Hindi: baniyā m): Kaufmann. Das ist kein Sanskritwort, es kommt von dem Hindiwort Baniya. In der englischsprachigen indischen Literatur wird daraus Bania gemacht. Ein Kaufmann, also jemand der Dinge kauft und verkauft. Bania findest du aber auch in Geschichten von Ramakrishna, Swami Sivananda und von anderen Yogis. Wenn du also hörst, dass ein Bania irgendetwas gemacht hat, dann ist das ein Kaufmann. (Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Bania)

Zusammenkommen von Kaufleuten in Danzig von Wojciech Gerson, 1865

Bania बनिया baniyā-Hindi Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Bania, बनिया, baniyā-Hindi ausgesprochen wird:

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Indische Schriften

21.04.2019 - 26.04.2019 - Themenwoche: Vedanta im täglichen Leben und Veda-Rezitationen mit Swami Tattvarupananda
Du hast die Möglichkeit, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen, jeden Tag einen inspirierenden Vortrag von Swami Tattvarupananda zu besuchen, z.B. zu Themen wie „Vedanta im täglichen Leben…
Swami Tattvarupananda,
22.04.2019 - 26.04.2019 - Yoga und Meditation - Ostern mit Swamiji
Neben der eigenen Praxis, dem eigenen Bemühen, geschieht vieles auf dem spirituellen Weg einfach durch Einstimmen auf das Göttliche, durch „Satsang“ im Sinne von „Zusammensein mit Weisheit…
Swamiji,

Sanskrit und Devanagari

03.05.2019 - 05.05.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Catharina Andrea Kiehnle,Narayani Kedenburg,
18.08.2019 - 23.08.2019 - Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen. Du lernst-…
Ram Vakkalanka,

Multimedia

Sukadev über Bania