Auroville

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auroville ist eine internationale Gemeinschaft in Tamil Nadu, Südostindien, in der Nähe von Pondicherry. Auroville wurde 1968 von Mira Afassa nach der Vision von Sri Aurobindo gegründet, ein kollektives Experiment zu starten. Durch das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Nationen soll ein urbanes Modell menschlicher Einheit und gelebter Völkerverständigung geschaffen werden. Dabei hat jeder einzelne die Möglichkeit für ein freies spirituelles Wachstum.

Matrimandir in Auroville

Die Gemeinschaft von Auroville brachte vielfältige interkulturelle, architektonische, ökologische und soziale Ansätze hervor. Das äußere Bild der Region hat sich ebenfalls verändert. Ein ausgedörrtes Gebiet wurde in einen grünen belebten Fleck verwandelt, mit Millionen von Bäumen und Büschen, Häusern, Gärten, Betrieben und Schulen. Die Unesco hat ihre Mitgliedsstaaten mehrfach dazu aufgefordert, das Projekt zu fördern.

Matrimandir - das spirituelle Herz Aurovilles

Das spirituelle Zentrum von Auroville ist das Matrimandir. Der Bau hat die Form einer oben und unten leicht abgeflachten Kugel, die auf vier Pfeilern steht. Im Inneren befindet sich ein großer Meditationssaal mit einem großen Kristall in der Mitte.

Siehe auch

Literatur

  • Renate Börger, Auroville. Eine Vision blüht (2004)
  • Wilfried Huchzermeyer, Sri Aurobindo: Leben und Werk (2010)
  • Kireet Joshi, Sri Aurobindo und Mutter: Einblicke in ihre Erfahrungen, Experimente und Verwirklichungen (2013)
  • Georges Van Vrekhem, Über den Menschen hinaus: Leben und Werk von Sri Aurobindo und Mutter (2014)

Weblinks

Seminare

Meditation

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens,…
Jochen Kowalski,
25. Jun 2017 - 02. Jul 2017 - Meditationskursleiter Ausbildung Teil 1
Erfahre in dieser Ausbildung die Tiefen der Meditation. Meditation ist neben Yoga die wichtigste Übung aller spirituellen Wege. Wer täglich Yoga und Meditation übt, schöpft daraus viel Kraft un…
Swami Divyananda,Pranava Koch,

Indische Meister

09. Jul 2017 - 14. Jul 2017 - Themenwoche: Bhakti-Yoga - das Herz berührende und öffnende Rituale und Mantras
Original indisches Bhakti mitten in Deutschland. In dieser Woche haben wir Govinda zu Gast. Die tiefe Hingabe, mit der er Mantras singt und Rituale ausführt, wird dich tief berühren, dein Herz zu…
Govinda,
17. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Motto der Woche: Bhakti Yoga mit Swami Guru-sharanananda
Eine Bhakti Yoga Woche mit sehr dynamischem Kirtan: schwungvolles Mantra-Singen mit Harmonium und Tablas. In dieser speziellen Bhakti Yoga Woche kannst du dich von Swami Guru-sharanananda auf eine…
Sitaram Kube,Swami Guru-sharanananda,

Yoga

02. Jul 2017 - 30. Jul 2017 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Rama Schwab,Sivanandadas Elgeti,Chandrashekara Burandt,
16. Jul 2017 - 28. Jul 2017 - Yin Yogalehrer/in Ausbildung
Im Yin Yoga werden die Stellungen absolut anstrengungslos bei entspannten Muskeln gehalten. Es ist daher eine besonders „weiche“, „sanfte“ (Yin) - gleichzeitig besonders tiefgreifende wirku…
Shakti Lehner,Maheshwara Lehner,

Spiritualität

23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens,…
Jochen Kowalski,
25. Jun 2017 - 02. Jul 2017 - Meditationskursleiter Ausbildung Teil 1
Erfahre in dieser Ausbildung die Tiefen der Meditation. Meditation ist neben Yoga die wichtigste Übung aller spirituellen Wege. Wer täglich Yoga und Meditation übt, schöpft daraus viel Kraft un…
Swami Divyananda,Pranava Koch,