Appell

Aus Yogawiki

Appell Apel mit einem „p“ geschrieben ist eigentlich falsch.

Appell - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Appell

Appell schreibt man mit zwei „p“, kommt von "appellare", das heißt "anrufen". Man kann an jemanden appellieren, dass er gesund leben möge, man kann an jemanden appellieren, dass er freundlich ist, man kann einen Appell an jemanden starten und sagen, bitte mach das nicht. Man kann einen Appell an das gute Gewissen von jemand richten, man kann einen Appell an die Liebe von jemand machen.

Video Appell

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Appell :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Appell Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Appell :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Appell, sind vielleicht für dich Vorträge und Artikel interessant zu den Gebieten Anti-Aging durch Yoga, Antagonistisch, Anhaften, Arbeitsam, Ariosophie, Asana Zyklus.

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft Seminare

08.01.2024 - 25.03.2024 Werte: Nach welchen Werten soll ich leben? - online
11x Montag: 08.01.; 15.01.; 22.01.; 29.01.; 05.02.; 19.02.; 26.02.; 04.03.; 11.03.; 18.03.; -25.03.2024
nicht am 12.02.2024

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
„Der Ausdruck meines Lebens…
German May
12.01.2024 - 14.01.2024 Raja Yoga 1
Raja Yoga ist der Yoga der Geisteskontrolle. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 1. Kapitel der Yoga Sutras von Patanjali. Darin geht es um Gedankenkraft, Geisteskontrolle und positives Den…
Gopika Stalder