Agnimukha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Agnimukha (Sanskrit: अग्निमुख agnimukha m.) wörtl.: "Feuer-Mund" (Agni-Mukha); Gottheit; Ceylonesische Bleiwurz (Chitraka); Markfruchtbaum (Bhallataka).


Siehe auch

Verschiedene Schreibweisen für Agnimukha

Sanskrit Wörter werden normalerweise in Devanagari geschrieben, einer in Indien entstandenen Schrift. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann: Agnimukha auf Devanagari wird geschrieben " अग्निमुख auf Devanagari wird geschrieben " agnimukha ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " agnimukha ", in der Velthuis Transkription " agnimukha ", in der modernen Internet Itrans Transkription " agnimukha ", in der SLP1 Transliteration " agnimuKa ", in der IPA Schrift " əɡnimukʱə ".