Acharya Mahapragya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Acharya Mahapragya ist der Zehnte Acharya des Svetambar Terapanth Ordens. Er wurde am 4. Juni 1920 als Sohn von Tolaram Choraria und Baluji in der kleinen, ruhigen Stadt Tamkor geboren. Sie befindet sich im Bezirk Jhunjhanun von Rajasthan (Indien). Am 9. Mai 2010 ist er im Alter von 89 in Sardarshahar (Rajasthan) gestorben.

Seine Initiation in den Stand eines asketischen Mönchs hat er am 29 Januar 1931 mit dem Namen Muni Nathmal in Sardarsahar (Rajasthan) erhalten. Der initierende Guru war Acharya Shri Kalu Gani, der 8. Acharya und Vorsteher des Shwetambara Terapanth Ordens der Jain. Ihm wurden die Beinamen "Mahapragya" und „Jain-Yoga Punaruddharka“ von Acharya Tulsi verliehen.

Acharya Mahapragya arbeitete an dem Ahimsa Yatra Projekt, um Ahimsa – ein indisches Konzept der Gewaltfreiheit - zu fördern. Er erhielt die Ahimsa Auszeichnung des Institute of Jainology für seine Bemühungen um das Wohlergehen der Menschen im Einklang mit dem Prinzip des Mitgefühls der Jains

1995 wurde er als Nachfolger von Acharya Tulsi zum Führer der Terapanth Sekte und der Anuvrat Bewegung berufen. Am 9. Mai 2010, starb er im Alter von 89 Jahren in Sardarshahar (Rajasthan).

Acharya Mahapragya

Siehe auch

Literatur

  • Swami Sivananda: Die Kraft der Gedanken; Books. ISBN 3-922477-94-1
  • Swami Sivananda: Shrimad Bhagavad Gita, Erläuternder Text und Kommentar von Swami Sivananda; Mangalam Books. ISBN 3-922477-06-2
  • Swami Sivananda: Hatha-Yoga / Der sichere Weg zu guter Gesundheit, langem Leben und Erweckung der höheren Kräfte; Heinrich Schwab Verlag. ISBN 3-7964-0097-3
  • Swami Sivananda: Göttliche Erkenntnis; Mangalam Books. ISBN 3-922477-00-3
  • Swami Sivananda: Sadhana; Mangalam Books. ISBN 3-922477-07-0
  • Swami Sivananda: Autobiographie von Swami Sivananda; Bad Mainberg 1999. ISBN 3-931854-24-8

Weblinks

Seminare

Andere Kulturen, Religionen (außer Christentum, Hinduismus), Shamanismus, Indianer, …

21.06.2019 - 23.06.2019 - Klangmassage, Klangyoga und Gong Basisseminar
Bei der Klangmassage werden die harmonischen Klänge der tibetischen Klangschalen direkt auf den Körper übertragen. Der gesamte Körper wird in Schwingung versetzt und harmonisiert. In diesem Sem…
Bhajan Noam,
23.06.2019 - 03.07.2019 - Klangmassage, Klangyoga und Gong Ausbildung
Die Klangmassage mit tibetischen Schalen, Gongs und Zimbeln ist eine wirkungsvolle Heil- und Selbstheilmethode. Die obertonreichen Klänge versetzen dich in den so genannten Alphazustand, eine ange…
Bhajan Noam,

Indische Schriften

14.06.2019 - 16.06.2019 - Nadi Shuddhi Sadhana - Reinigung der Enrgiebahnen
Mithilfe von systematischen Atemtechniken, mit speziellen Asanas, Mudras und Surya Namaskars werden die Nadis, die feinstofflichen Energiebahnen, komplett gereinigt. Du erhältst neue Lebenskraft u…
Sudarsh Namboothiri,
23.06.2019 - 28.06.2019 - Themenwoche: Gheranda Samhita
Die Gheranda Samhita oder Gheranda Sammlung ist eine der drei wichtigsten Texte über klassisches Yoga, zusammen mit der Hatha Yoga Pradipika und der Shiva Samhita. Sie wurde am Ende des 17. Jahrhu…
Veda Chaitanya,