Absichtsloses Handeln

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Absichtsloses Handeln‏‎ ist ein Handeln ohne eine konkrete Absicht. Absichtsloses Handeln wird im Yoga gern dafür verwendet, dass man keine egoistische Absicht hat. Man tut etwas einfach weil man Freude daran hat, weil man Spaß daran hat, ohne andere Hintergedanken zu haben. Absichtsloses Handeln kann auch sein, dass man etwas für andere tut aber eigentlich keine egoistische Absicht hat. Eigentlich steckt eine Absicht dahinter aber man spricht von absichtslosem Handeln, wenn man nichts für sich selbst haben will. Absichtsloses Handeln ist eine der vielen Interpretationen von Karma Yoga.

Absichtsloses Handeln‏‎ - Video, Audio, Erläuterung

Absichtsloses Handeln‏‎ - Video und Audio

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Vortragsvideo zum Thema Absichtsloses Handeln‏‎:

Einige Informationen zum Thema Absichtsloses Handeln‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Absichtsloses Handeln‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Absichtsloses Handeln‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Absichtsloses Handeln‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Absichtsloses Handeln‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Absichtsloses Handeln‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Abhandlung‏‎, Bruderschaft‏‎, Backwaters‏‎, Alles‏‎, Alltagsbewusstsein‏‎, Amen.

Angst überwinden Seminare

07.06.2019 - 10.06.2019 - Erfolg im Leben und Selbstverwirklichung
Erlerne konkrete Techniken für Erfolg und höhere Leistungsfähigkeit. Für ein glückliches Leben in Harmonie mit dem Göttlichen und dir selbst. Anleitungen zur Meditation, Entspannung und Bewus…
Sukadev Bretz,
09.06.2019 - 16.06.2019 - Achtsamkeitspraxis Lehrer Ausbildung
Lerne in dieser Achtsamkeitslehrer Ausbildung Menschen in die Achtsamkeitspraxis des Yoga einzuführen. Erfahre, wie du Achtsamkeit in den Alltag bringen kannst, in deine Yoga Praxis, in jede Handl…
Adriaan van Wagensveld,
16.06.2019 - 19.06.2019 - Kraftvolle Stille - Zeit für seelisches Aufräumen
Nicht immer ist es an der Zeit, loszulegen und Neues anzupacken. Bisweilen ist Stille und Innehalten angesagt, Bilanz ziehen, vielleicht sogar Bestehendes genießen und würdigen, sich Zeit nehmen…
Susanne Sirringhaus,


Zusammenfassung

Das Adjektiv Absichtsloses Handeln‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Karma Yoga, Spiritualität.