Woher komme ich

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Woher komme ich‏‎ Das ist eine der wichtigsten Fragen, die der Mensch sich stellen kann. Kinder stellen sich die Frage schon, wenn sie ein paar Jahre alt sind. Sie wollen wissen, woher sie kommen. Man könnte die Frage: Woher komme ich? Sehr einfach beantworten mit aus dem Mutterleib. Kinder kommen aus dem Mutterleib. Aber wie ist das Kind in den Mutterleib gekommen? Dann kann man vom Geschlechtsverkehr sprechen. Man kann sagen, wenn Mann und Frau sich lieben, dann wird eine Eizelle befruchtet und daraus entsteht dann der Mensch. Aber komme ich wirklich daher?

Universum.jpg

Yogis sagen, dass du nicht der Körper bist. Du bist nicht der physische Körper. Im Moment der Empfängnis bist du in den Mutterleib gegangen. Dich gibt es schon vorher. Woher komme ich, wenn ich nicht meinen Ursprung im Mutterleib habe? Yogis sprechen von der Reinkarnation. Yogis sagen, dass du Bewusstsein bist, Bewusstsein einen Astralkörper hat und der Astralkörper der Sitz der Seele ist. Im Astralkörper sind das Denken und Fühlen, die Fähigkeiten, die Erinnerungen, das Prana, die Lebensenergien.

Wenn du stirbst, dann lebst du eine Weile in der Astralwelt. Wenn du eine Weile in der Astralwelt gelebt hast, dann bist du eine Weile durch viele Erfahrungen gegangen. Aber wirklich weiterentwickeln kannst du dich besonders in einer physischen Inkarnation. Bevor du dich inkarnierst wirst du in die niederen Astralwelten gehen. Dann wirst du angezogen in einem bestimmten Mutterleib, von einem bestimmten Elternpaar und in einem Moment der Empfängnis wirst du in den Mutterleib hineingehen. Dort bleibst du eine Weile lose verbunden mit dem Embryo bis im Moment deiner Geburt die Verbindung mit deinem physischen Körper sehr stark wird.

Im Moment der Geburt vergisst du deine früheren Verbindungen weitestgehend aber deine Fähigkeiten, dein Charakter, deine Persönlichkeit, dein Talent nimmst du mit. Mütter mit verschiedenen Kindern wissen, dass jedes Kind ein anderes Temperament hat. Aber woher kommt der Astralkörper? Woher komme ich? Yogis antworten, dass du schon sehr häufig gelebt hast. Du bist nicht aus dem Astralkörper gekommen, um dann in den physischen Körper hineinzugehen. Woher komme ich? Um das zu erfahren muss man noch früher zurückgehen. Letztlich durch ein Rad der Wiedergeburt hast du dich immer wieder entwickelt.

Erde Weltall Sterne Universum All Galaxy Schönheit Phantasie Traum Schlaf 4.jpg

Immer wieder wirst du geboren, wieder wächst du, wieder machst du Erfahrungen, wieder stirbst du, wieder gehst du in die Astralwelt hinein und machst immer wieder andere Erfahrungen. Yogis sprechen von Millionen von Erfahrungen im menschlichen Körper und von Millionen von Inkarnationen im tierischen Körper. Aber ursprünglich bist du Bewusstsein. Du bist nicht die Psyche, nicht das Temperament, nicht die Erinnerungen. Woher komme ich? Die Antwort heißt letztlich, dass du von Gott kommst, in Gott lebst und zu Gott zurückkehrst. Woher komme ich? Ist eine Frage, die man sich immer wieder beantworten kann und je tiefer man nachschaut, desto spiritueller werden die Antworten.

Woher komme ich‏‎ - Video und Audio

Erde Weltall Sterne Universum All Galaxy Schönheit Phantasie Traum Schlaf .jpg

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Woher komme ich‏‎:

Woher komme ich‏‎ - Video, Audio, Erläuterung

Einige Informationen zum Thema Woher komme ich‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Woher komme ich‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Woher komme ich‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Woher komme ich‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Woher komme ich‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Woher komme ich‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Windgott‏‎, Weltreligion‏‎, Welten‏‎, Yadavas‏‎, Yoga Meisterin‏‎, Yoga-Hilfsmittel‏‎.

Vegane Ernährung Seminare

02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Vegane Kochausbildung
Spielerisch und genussvoll lernst du die vielfältigen Möglichkeiten einer yogisch-pflanzlichen Ernährung kennen – von deftig bis Rohkost. Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der…
Kai Treude,
08. Sep 2017 - 10. Sep 2017 - Kochkurs Vegane Rohkost und Ernährung
Möchtest du durch vegane Ernährung dein Wohlbefinden steigern und dich gesund, schön und voller Energie fühlen mit Rohkost – und das mit Genuss? Dann ist dieser Kochkurs genau richtig für di…
Swetlana Weinmeister,
24. Sep 2017 - 01. Okt 2017 - Vegane Ernährungsberater/in Ausbildung
Immer mehr Menschen streben einen sattwigen, also einen reinen und ethisch verträglichen Lebensstil an und wenden sich folgerichtig der veganen Lebensweise zu. Auch aus gesundheitlichen Gründen f…
Julia Lang,


Woher komme ich‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Woher komme ich‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Woher komme ich‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Ewige Frage, Religion, Metaphysik, Philosophie, Vedanta.