Visheshana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Visheshana (Sanskrit: विशेषण viśeṣaṇa adj. u. n.) unterscheidend, einen Unterschied ausdrückend, spezialisierend; das näher Bestimmende, eine nähere Bestimmung; Attribut, Adjektiv, Adverb, Apposition, Prädikat; das Unterscheiden, Unterscheidung; das Spezialisieren, genauere Angabe; Art, Spezies; das Bessermachen, Übertreffen.

Krishna Yantra steht für die Kosmische Liebe

Verschiedene Schreibweisen für Visheshana

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Visheshana auf Devanagari wird geschrieben " विशेषण ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " viśeṣaṇa ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " vizeSaNa ", in der Velthuis Transkription " vi"se.sa.na ", in der modernen Internet Itrans Transkription " visheShaNa ".

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Visheshana

Siehe auch

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen