Sieg

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sieg‏‎ Sieg ist der Gewinn einer Auseinandersetzung. Sieg kann im Militär der Erfolg nach einem Kampf sein, in einem Krieg, Sieg kann aber auch heißen, dass man ein Spiel gewinnt, ein Rennen gewinnt. Sieg kann auch heißen, dass man ein bestimmtes Projekt abgeschlossen hat und man es feiern kann.

Sieg‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Sieg aus yogischer Sicht

Sieg ist übrigens auch ein Fluss, Sieg ist ein rechter Nebenfluss des Rheins, Sieg ist einer der begrenzenden Flüsse für den Westerwald. Sieg ist 150 Kilometer lang und entspringt im Rothaargebirge und mündet nördlich von Bonn in den Rhein. Sieg in der Mantra-Sprache. Im Sanskrit gibt es einige Ausdrücke für Sieg, besonders wichtig ist Jaya. Und viele Mantras und Kirtans enthalten den Ausdruck „Sieg“. Z.B. das bei Yoga Vidya beliebte „Jaya Ganesha“ in der Sivananda-Tradition heißt eigentlich „Sieg dem Ganesha“ oder „Sieg, Oh Ganesha“. Warum will man siegen? Siegen soll heißen, wir wollen siegen über den niederen Geist, wir wollen siegen über die niederen Emotionen, wir wollen siegen über die Gebundenheit. Letztlich, der höchste Sieg heißt die höchste spirituelle Verwirklichung. Und eine der Analogien für den spirituellen Weg ist ein gewisser Kampf, ein gewisses Bemühen, seinen Geist zur Ruhe zu bringen. Und so will man siegreich sein, um so das Höchste zu erfahren.

Sieg‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Sieg‏‎:

Erfahre einiges über Sieg‏‎ in diesem Vortragsvideo. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Sieg‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Sieg‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Verbindung stehen mit Sieg‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Siebzig‏‎, Sieben‏‎, Sichern‏‎, Sieger‏‎, Simple‏‎, Situation‏‎.

Karma Yoga Seminare

17. Mär 2017 - 19. Mär 2017 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Narendra Hübner,Atman Shanti Hoche,Kaivalya Meike Schönknecht,
17. Mär 2017 - 19. Mär 2017 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Sukadev Bretz,
19. Mär 2017 - 24. Mär 2017 - Karma Yoga Intensiv: Frühjahrsputz
Du kannst kostenfrei alle Facetten des ganzheitlichen Yoga kennen lernen und vertiefen, und dabei deine überschüssige Energie in der gründlichen Reinigung des Hauses ausleben. Nach dem Morgensat…
Sattva-Team,
24. Mär 2017 - 26. Mär 2017 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Swami Divyananda,

Sieg‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Sieg‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Sieg‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.