Samasta

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Samasta Sanskrit समस्त samasta adj. und n. verbunden, vereinigt; alles, vollständig; Organisation, Verbindung. Bekannt ist der Segensspruch Loka Samasta Sukhino Bhavantu – mögen alle Wesen Glückseligkeit erfahren. Samasta bedeutet hier alle, alle in Verbundenheit.

Alle, verbunden- Samasta

Sukadev über Samasta

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Samasta

Samasta heißt zunächst einmal "alles“, Samasta heißt auch "verbunden“, Samasta heißt "vereint“. Samasta sind alle, die miteinander verbunden sind. Du kennst wahrscheinlich: "Lokah Samastah Sukhino Bhavantu.“ Das heißt, Lokah – auf dieser Welt, Samastah – alle, alles, alle Wesen, alle auf dieser Welt.

Lokah Samastah, mögen alle auf dieser Welt. Sukhino Bhavantu. Sukha heißt hier Freude, heißt auch "sich freuen“. Sukhino Bhavantu – mögen sie alle sein, mögen sie alle erfahren. Mögen also alle Wesen, Samasta, alle Wesen, alle, die letztlich als Wesen miteinander verbunden sind, mögen sie alle Glück und Harmonie erfahren.

Samasta hat noch ein paar weitere Bedeutungen. Samasta heißt auch Organisation, Samasta heißt auch Verbindung, denn Sama heißt "verbunden“ und heißt auch "Gleichmut“, und Samasta, letztlich das, was verbunden ist und daher "alles“ und "vollständig“, Samasta, aber auch Organisation und Vereinigung.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

30. Sep 2016 - 02. Okt 2016 - Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und M…
Adinath Zöller,
30. Sep 2016 - 02. Okt 2016 - Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und M…
Swami Divyananda,

Indische Schriften

07. Okt 2016 - 09. Okt 2016 - Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Pr…
Ananda Schaak,
11. Nov 2016 - 13. Nov 2016 - Tantra-Techniken zur Transformation
„Die meisten von uns schlafen, doch wissen wir dies erst, wenn wir aufwachen“ – Chitra SukhuIm Vijnana Bhairava, einer tantrischen Schrift, erklärt Shiva 112 Techniken, wie man das Normal-Be…
Chitra Sukhu,