Vimarsa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vimarsa, Sanskrit विमर्श vimarśa m., Prüfung, Erwägung, Bedenken, Überlegung, Untersuchung; in tantrischer Philoso­phie: Kraft der Selbstwarhrnehmung, Reflektion des Abso­lu­ten im Spiegel der Wahrnehmung; Kraft, welche die Welt der Vielfalt erscheinen lässt. Mehr Informationen zu dem Sanskrit Wort Vimarsa findest du unter dem Hauptstichwort Vimarsha.

Siehe auch