Vergessen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vergessen bedeutet, dass man etwas aus dem Gedächtnis verliert, dass man sich an etwas nicht erinnert. Man kann auch jemanden vergessen, man kann etwas vergessen und manchmal kann man auch sich vergessen. Swami Sivananda hat auch mal gesagt: „Vergessen ist das höchste Sadhana.“ Vergessen soll heißen, dass man in der Meditation alle Gedanken loslassen kann, dass man in der Meditation voll im Hier und Jetzt ist. Vergessen kann auch heißen, dass man das Unrecht, das einem angetan wurde, nicht nur vergibt, sondern sogar vergisst. Man sagt so schön: „Alles vergeben heißt auch alles vergessen.“

Vergessen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Vergessen‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Vergessen‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Vergessen‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev spricht hier über Vergessen‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Vergessen‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Vergessen‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Vergeblich‏‎, Verfasser‏‎, Verfahren‏‎, Vergleich‏‎, Verherrlichung‏‎, Verhüllt‏‎.

Seminare mit indischen Meistern Seminare

06. Aug 2017 - 09. Aug 2017 - Indisch-vegetarischer Kochkurs und Yoga
«Der Mensch ist, was er isst.» Nahrung ist nicht nur zur Erhaltung des Körpers da; sie beeinflusst auch auf subtile Weise Denken und Handeln. Die natürlichste und geeignete Nahrung bekommen wir…
Dr. Nalini Sahay,
13. Aug 2017 - 18. Aug 2017 - Kundalini, Tantra & Yantra
Das Erwecken der Kundalini-Kraft ist der Schlüssel zum höheren Yoga, zu mehr Energie, größerer Erfüllung im Leben und spiritueller Erleuchtung. Swami Bodhichidananda als erfahrener Yogameister…
Swami Bodhichitananda,
20. Aug 2017 - 27. Aug 2017 - Yoga Nidra - Yogalehrer Weiterbildung
Yoga Nidra, der "psychische und dynamische Schlaf"stammt aus dem Tantra. Für die Unterrichtspraxis schulst du dein Bewusstsein durch Übungen und Gesprächskreise und lernst selbst mühelos, vollk…
Ramashakti Sikora,
29. Okt 2017 - 17. Nov 2017 - Indienreise in den Sivananda-Ashram, Rishikesh
Ein ganz besonderes Erlebnis: Intensives Sadhana in der hochspirituellen Atmosphäre im indischen Rishikesh, im Sivananda-Ashram, in der wundervollen Umgebung der Himalaya-Vorberge und des Ganges.…
Sitaram Kube,

Vergessen‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Vergessen‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Adjektiv Vergessen‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.