Utu

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Utu war in der sumerischen Mythologie der Gott der Sonne und der Gerechtigkeit. Seine Eltern sind der Mondgott Nanna und die Göttin Ningal. Seine Schwester Inanna, ist mit dem Planeten Venus verbunden. Mit der Göttin Aja zeugte Utu die Söhne Enmerkar, Gud und Meskiaggasa.

Utu

Utu ist in der babylonischen Mythologie der Sonnengott. Bei den Babyloniern wird Utu auch Schamasch genannt. Utu ist der Bruder von Inanna. Er ist ein Gott, der alles sieht und alles im Blick hat.

Gleichzeitig ist er auch der Sohn der Gerechtigkeit und derjenige, der hilft alle bösen Dämonen zu überwinden. Im Gilgamesch –Epos ist Utu derjenige der Gilgamesch zeigt, wie er die bösen Dämonen überwindet. Utu ist in der sumerischen Mythologie der Gott der Sonne und der Gerechtigkeit.

Er hat viele Ähnlichkeiten mit Apollon. Manche sagen, er ist das Vorbild von Apollon. Utu hat viele Ähnlichkeiten mit Surya, dem indischen Sonnengott.

Hier findest du ein Video zu Utu mit einigen Informationen und Anregungen:

Utu Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Utu? Dann schicke doch eine Email an wiki@yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Utu, sumerische Mythologie und alles was damit verknüpft sein kann:

Infos zum Thema sumerische Mythologie und Weltreligionen

Bhakti Yoga Seminare - Hingabe zum Göttlichen

05.07.2020 - 10.07.2020 - Bhakti: Die Welt der Herzensklänge
Entdecke verschiedene Wege, tief in deine innere Stimme einzutauchen, dich mit den spirituellen Klängen deines Selbst zu verbinden. Und es wird Momente tiefer Stille geben - immer im Fluss der Geg…
Matthias Meyne,Pieter Bünger,
07.07.2020 - 07.07.2020 - Mantra-Konzert mit The Love Keys
Mantra-Konzert mit The Love Keys.21:10- 22:00 Uhr
The Love Keys,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Harmonium Lernseminar
Lerne Harmonium zu spielen! Wenn vorhanden, bitte eigenes Harmonium mitbringen. Keine Vorkenntnisse nötig.
Devadas Mark Janku,