Taittiriya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Taittiriya (Sanskrit: तैत्तिरीय taittirīya m.) Name einer Traditionslinie des Yajurveda, die auf den Weisen Tittiri zurückgeht und nach der eine Samhita, ein Brahmane, eine Pratishakhya der gleichen Veda und eine Upanishad benannt sind.

Vishnu als Matsya die Veden zu Brahman zurückbringend

Sukadev über Taittiriya

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Taittiriya

Taittiriya kennst du vielleicht von Taittiriya Upanishad, eine der wichtigen Upanishaden. Aber was heißt Taittiriya eigentlich? Taittiriya heißt eigentlich „von Tittiri aus“. Und Tittiri ist zum einen der Name eines großen Meisters und Rishis, Tittiri heißt auch Rebhuhn, ursprünglich heißt Tittiri Rebhuhn. Aber nach Tittiri wurde eben auch ein Meister benannt und diese Meisterlinie ist dann die Taittiriya-Linie. So ist Taittiriya auch der Name einer Veda-Traditionslinie und es gibt die Taittiriyas, eine bestimmte Veda-Traditionslinie, eine bestimmte Sanskrit-Schule, innerhalb derer traditionelles Wissen seit Jahrtausenden weitergegeben wird. Und in dieser Tradition gibt es eben auch eine bestimmte Upanishade, das ist dann die Taittiriya Upanishade. Wenn du die Taittiriya Upanishade lesen willst, dann gehe einfach auf unsere Seite, www.yoga-vidya.de. Dort findest du die Taittiriya Upanishade. Wenn du das eingibst, findest du zum einen einige Erläuterungen zur Taittiriya Upanishad und eben auch den vollständigen Text der Taittiriya Upanishad, sogar in verschiedenen Übersetzungen.

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

16. Jun 2017 - 21. Jun 2017 - Devi Sadhana Retreat - Neue Impulse für ein tiefes spirituelles Leben
Swami Mangalananda und Swami Gurusharanananda führen dich auf eine Reise nach innen und oben zu einer neuen tiefen spirituellen Erfahrung. Mit Kirtan, Swakriya Yoga, angeleiteten Meditationen und…
Swami Guru-sharanananda,
25. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…
Chitra Sukhu,

Indische Meister

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - SUFI-Bewegungsmeditation
Du lernst die Grundlagen der SUFI-Bewegungsmeditation der Himmelsrichtungen in Theorie und Praxis kennen, in Verbindung mit Yoga, Mantrasingen und Satsang. Mit rhythmischen Körperbewegungen und At…
Gerrit Kirstein,
16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut
Diese zu üben empfiehlt Patanjali im Yoga Sutra als Weg, einen klaren Geist zu entwickeln. Die Kräfte von Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut, die auch im Buddhismus eine wichtige Rolle spiel…
Radhika Nosbers,