Shraddhadeva

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Shraddhadeva, (Sanskrit श्राद्धदेव śrāddhadeva), der Gott des Totenmahls, (Manu 0. Yama Vaivasvata, auch Vivasvant u. a.). Shraddhadeva ist in der Sanskritsprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und kann übersetzt werden mit der Gott des Totenmahls, (Manu 0. Yama Vaivasvata, auch Vivasvant u. a.).

Ganesha mit seinen Eltern Shiva und Parvati

2. Shraddhadeva, (Sanskrit श्रद्धादेव śraddhādeva), Gott vertrauend, gläubig. Shraddhadeva ist ein Sanskritwort und bedeutet Gott vertrauend, gläubig.

Vishnu am Beginn der Schöpfung - aus seinem Nabel kommt Brahma

Verschiedene Schreibweisen für Shraddhadeva

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Shraddhadeva auf Devanagari wird geschrieben " श्राद्धदेव ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " śrāddhadeva ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " zrAddhadeva ", in der Velthuis Transkription " "sraaddhadeva ", in der modernen Internet Itrans Transkription " shrAddhadeva ".

Video zum Thema Shraddhadeva

Shraddhadeva ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch der Gott des Totenmahls, (Manu 0. Yama Vaivasvata, auch Vivasvant u. a.). Sanskrit Shraddhadeva
Sanskrit Shraddhadeva Deutsch der Gott des Totenmahls, (Manu 0. Yama Vaivasvata, auch Vivasvant u. a.).
Deutsch Gott vertrauend, gläubig. Sanskrit Shraddhadeva
Sanskrit Shraddhadeva Deutsch Gott vertrauend, gläubig.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Shraddhadeva

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Hinduistische Rituale

19.04.2019 - 19.04.2019 - Hanuman Jayanti
Feier zum Geburtstag von Hanuman.
09.05.2019 - 09.05.2019 - Shankaracharya Jayanti
Programm: - Akhanda Kirtan Singen („Om Shankaracharya Namaha“) von 08:00-20.00 Uhr - "Nirvana Shatkam" Workshop mit vedantischen Meditationen - Große Puja um 20:45 Uhr