Punsavana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Punsavana (Sanskrit पुंसवन puṁsavana) 1. ein männliches Kind gebärend; 2. Zeremonie, die während einer Schwangerschaft durchgeführt wird. Es ist der zweite Ritus der sechzehn Sakramente, der von hinduistischen Anhängern praktiziert wird.

Hanuman voller Bhakti, voller Liebe zu Rama und Sita

Pumsavana ist ein hinduistischer Ritus, in dem das Kind im Mutterleib gesegnet wird. Dies findet statt, sobald die Empfängnis des Kindes offensichtlich wird und der Mond in einer männlichen Konstellation steht. Um männliche Nachkommen zu schaffen, wird dieser Zeitpunkt als erfolgreich erachtet. Die schwangere Frau konsumiert zusammen mit etwas Quark ein Gerstenkügelchen und zwei schwarze Getreidekügelchen. Dies wird mit religiösem Chanten begleitet.

Die Verwandten bieten der Schwangeren Süßigkeiten an. Diese Zeremonie findet im dritten Monat der Schwangerschaft oder manchmal sogar später statt. Es ist ein wichtiger vorgeburtlicher Ritus, der nur während der ersten Schwangerschaft einer Frau durchgeführt wird. Pumsavana bedeutet wortwörtlich Zeugung eines männlichen Kindes. Suhsruta hat die Prozedur in der Sushruta Samhita beschrieben. Die Kräuter sollten mit Milch zerstoßen werden und drei oder vier Tropfen werden in das rechte Nasenloch der schwangeren Frau geträufelt. Sie darf den Saft nicht aushusten.

Verschiedene Schreibweisen für Punsavana

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Punsavana auf Devanagari wird geschrieben " पुंसवन ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " puṁsavana ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " puMsavana ", in der Velthuis Transkription " pu.msavana ", in der modernen Internet Itrans Transkription " puMsavana ".

Video zum Thema Punsavana

Punsavana ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Punsavana

Siehe auch

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch ein männliches Kind gebärend; n. eine bestimmt. zeremonnie beim Anfang der Schwangerschft, (r.). Sanskrit Punsavana
Sanskrit Punsavana Deutsch ein männliches Kind gebärend; n. eine bestimmt. zeremonnie beim Anfang der Schwangerschft, (r.).