Prasara

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Swami Vishnu-Devananda auf seinem Friedensflugzeug

1. Prasara (Sanskrit: प्रसर prasara m. u. n.) das Vorschreiten, Hervorbrechen, freier Lauf, ungehemmtes Auftreten, das Sichbreitmachen, Ausbreitung, das Hervortreten, Sichoffenbaren, Aufkommen; (Ayurveda:) der Austritt der Doshas aus ihrer normalen Lage, wodurch Krankheit veranlasst wird; ein hervorbrechender Strom, Flut, Menge; Schlacht, Kampf; Zuvorkommenheit, Liebenswürdigkeit; ein eiserner Pfeil; eine Art Tanz.


2. Prasara (Sanskrit: प्रसरा prasarā f.) Stinkwein (Prasarani).


3. Prasara (Sanskrit: प्रसार prasāra m.) Ausstreckung, Ausbreitung; das Aufsteigen, Aufwirbeln (des Staubes), Öffnung, das Öffnen; das Fouragieren (Beschaffen von Nahrungsmitteln oder Pferdefutter); Kaufbude, Laden.


Verschiedene Schreibweisen für Prasara

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann.

Prasara (prasāra) auf Devanagari wird geschrieben " प्रसार ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " prasāra ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " prasAra ", in der Velthuis Transkription " prasaara ", in der modernen Internet Itrans Transkription " prasAra ".

Prasara (prasara) auf Devanagari wird geschrieben " प्रसर ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " prasara ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " prasara ", in der Velthuis Transkription " prasara ", in der modernen Internet Itrans Transkription " prasara ".

Video zum Thema Prasara

Prasara ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Prasara

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Prasara oder im Deutschen oder Sanskrit im Alphabet vor oder nach Prasara stehen:

Siehe auch

Quelle

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Prasara - Deutsch Ausstreckung, Ausbreitung.
Deutsch Ausstreckung, Ausbreitung. Sanskrit Prasara
Sanskrit - Deutsch Prasara - Ausstreckung, Ausbreitung.
Deutsch - Sanskrit Ausstreckung, Ausbreitung. - Prasara

Seminare

Sanskrit und Devanagari

06.11.2020 - 08.11.2020 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
09.11.2020 - 25.11.2020 - Online Aufbaukurs Sanskrit - Montags und Mittwochs 14:30 - 15:30 Uhr
Der Kurs beginnt am 9.11.2020 und endet am 25.11.2020Termine: Montags und Mittwochs 14:30 - 15:30 UhrWir wiederholen die Details des Sanskrit-Alphabetes und bekannte Ligaturen, lernen Sonderzeichen…
Sitaram Kube,

Indische Schriften

23.08.2020 - 28.08.2020 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,
11.09.2020 - 13.09.2020 - Raja Yoga 3
Der Yoga der Geisteskontrolle. 3. und 4. Kapitel der Yoga Sutras von Patanjali, Entwicklung der Gedankenkraft, Meditationserfahrungen, übernatürliche Kräfte, Hilfe aus dem Inneren - Kontakt mit…