Madhusudana Sarasvati

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Madhusudana Sarasvati (Sanskrit: मधुसूदन सरस्वती Madhusūdana Sarasvatī m.) Name eines indischen Gelehrten und Philosophen, der in der philosophischen Tradition des Advaita Vedanta steht.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Madhusudana Sarasvati wurde in Bengalen geboren und lebte in der zweiten Hälfte des 16. und ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. In seinen Werken argumentierte er im Sinne des Advaita, der Lehre von der der Nichtdualität. Er war insbesondere bestrebt, die Lehren der Dualität des Dvaita Vedanta zu wiederlegen. Sein berühmtestes Werk ist die Advaita Siddhi, d.h. der "Beweis (Siddhi) der Nichtdualität (Advaita)". Unter anderem schrieb er auch Kommentare zur Bhagavad Gita, zum Bhagavata Purana sowie zu Shankaras Atma Bodha.


Siehe auch