Hins

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hins (Sanskrit: हिंस् hiṃs ) verwunden; verletzen, beschädigen; verletzen, beleidigen, Anstoss Missfallen erwecken.

Hins nach Hermann Grassmann Wörterbuch zum Rig-Veda

Hermann Grassmann schreibt in seinem Wörterbuch zum Rig Veda (Leipzig 1873) zum Sanskritwort Hins: Hins, hiṃs, (Desiderativbildung von han), verwunden; jemand (A.) verletzen, beschädigen; jemand (A.) verletzen, beleidigen, ihm Anstoss oder Missfallen erwecken.

Hins Sanskrit Deutsch Übersetzung

Das Sanskritwort Hins auf Deutsch übersetzt bedeutet verwunden; verletzen, beschädigen; verletzen, beleidigen, Anstoss Missfallen erwecken.

verwunden Sanskrit

Deutsch verwunden auf Sanskrit übersetzt ist Hins. Übersetzung Deutsch - Sanskrit verwunden - Hins.

Quelle

Siehe auch

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Hins

Sanskrit Wörter alphabetisch nach Hins