Gurubhai

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Swami Vishnu Devananda - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Gurubhai ist die Bezeichnung für Aspiranten/Aspirantinnen, welche den gleichen Guru haben.

Sanskritwort Gurubhai

Als Gurubhais bezeichnet man spirituelle Aspiranten, die den gleichen Lehrer haben. Gurubhais sind Menschen, die sich verbunden fühlen mit dem gleichen Guru.

Gurubhai ist so etwas wie Kommilitone, Mitschüler. Aber in Gurubhai steckt auch etwas Familiäres dabei und eine tiefe Verbundenheit.

Sukadev- Swami Vishnu Devananda

Sukadev, Leiter von Yoga Vidyaist zum Beispiel Schüler von Swami Vishnudevananda. Er sagt: " Und wenn ich andere Schüler von Swami Vishnudevananda sehe, selbst wenn ich sie vorher noch nie gesehen habe ist sofort eine Verbindung da."

Gurubhais haben eine tiefe spirituelle Verbindung zum Lehrer selbst wenn der Lehrer nicht mehr in seinem physischen Körper ist. Sie haben sich ein gestimmt auf seine Energie. Sie fühlen sich in seiner spirituellen Kraft.

Und weil sie alle in dieser spirituellen Kraft sind fühlen sie sich verbunden mit Anderen, die die gleiche spirituelle Kraft spüren.

Gurubhais sind so etwas wie Mitglieder einer großen spirituellen Familie. Menschen, die den gleichen spirituellen Lehrer haben sind irgendwo verbunden. Wir sprechen manchmal vom spirituellen Vater oder spirituellen Großvater oder spirituellen Urgroßvater, der identisch ist. Und all das führt zu einer großen Verbundenheit.

Gurubhais freuen sich wenn sie Geschichen erzählen über ihren Meister, über ihren Lehrer. Gurubhais inspirieren sich gegenseitig über die Geschichten und tauschen sich gerne aus was sie erlebt haben mit ihrem spirituellen Meister.

Gurubhais wollen sich gegenseitig bestärken auf dem spirituellen Weg. Sie wollen sich gegenseitig inspirieren. Sie kennen die Krisen, durch die der Andere vielleicht geht und können auch helfen wie man diese Krisen überwinden kann.

Gurubhais praktizieren gerne zusammen, machen gerne gemeinsame Satsangs und wollen auch gemeinsam dem Werk des Meisters dienen.

Gurubhais können natürlich auch sich streiten. Es kann auch Eifersüchteleien geben, es kann Neid geben. Und es gibt Temperamentsunterschiede. Aber das spielt keine allzu große Rolle.

Noch einmal Sukadev: " Als ich bei Swami Vishnudevananda war gab es viele Gurubhais. Die Beziehung von Lehrer zu Schüler war bei Swami Vishnu sehr intensiv. Und natürlich wir haben uns auch manchmal gestritten. Ich war jetzt nicht derjenige, der gerne laut gesprochen hat. Aber manche haben sich auch angekeift. Und manche sind manchmal wütend raus gelaufen. Trotzdem es gab diese tiefe Herzensverbindung. Und die Gurubhais wären auch bereit für einander durch das Feuer zu gehen, ihr Leben auf das Spiel zu setzen.Es war eine eingeschworene Gemeinschaft im Dienst des Meisters und aus Dankbarkeit durch die Berührung des Meisters der Wunsch alles zu tun was nötig ist um Gott zu verwirklichen."



Gurubhai, Sanskrit गुरुभाई gurubhāi, Hindi गुरुभाई Gurubhā'ī, Geschwister in der Tradition des Guru. Guru=der spirituelle Lehrer. Bhai = Bruder.

Video Gurubhai

Hier findest du einen Videovortrag über Gurubhai :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Gurubhai Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Gurubhai :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Gurubhai, dann hast du vielleicht auch Interesse an Guru Parampara, Grundatmung, Gottverwirklichung, Gurukula, Gute Entscheidungen treffen, Gutes Gewissen.

Liebe Seminare

17.04.2020 - 19.04.2020 - Frauen - Botschafter der Liebe
Du erlernst die fundamentalen Grundlagen des weiblichen Lebensprinzips sowie seine konkrete Bedeutung im Alltag. Dieses Wissen kannst du direkt umsetzen. Es gibt dir ein größeres Selbstverständn…
Claudia Geldner,
21.05.2020 - 24.05.2020 - Selbstliebe, Selbstwert und Yoga
Wenn du deinen eigenen Wert nicht ausreichend fühlst, brennst du leicht aus im Versuch für andere da zu sein, um geliebt und anerkennt zu werden – und wirst oft enttäuscht. Selbstliebe ist die…
Barbara Bosch,
29.05.2020 - 01.06.2020 - Lieben - Streiten - Meditieren
Für Paare, die ihrem Miteinander mehr (spirituelle) Tiefe geben möchten. Während dieses intensiven Paarseminares gehen wir gemeinsam als Gruppe, in Kleingruppen und natürlich jedes Paar für si…
Aditi Haronska,
07.06.2020 - 12.06.2020 - Themenwoche: Bhakti, der Weg der Liebe und die heilende Macht des Namen Gottes
Erfahre, wie du Bhakti, den Weg der Liebe gehen und die heilende Macht von Gottes Namen in deinem Leben spüren und entwickeln kannst. Offen für alle. Mehr Infos siehe Seite xx. So kannst du deine…
Baba Ram das Riccardo Monti,
26.06.2020 - 28.06.2020 - Herzöffnung leicht gemacht
Nimm dir ein ganzes Wochenende Zeit, in deine Herzenergie einzutauchen! Spüre, wie du dich für die Liebe öffnest, die dir in vielerlei Art begegnet. Wie es dir leicht fällt, deine Herzenergie z…
Narayani Kreuch,
17.07.2020 - 19.07.2020 - Entfalte dein Herz- und Seelenpotential
Möchtest du im Alltag mehr dein Herz und Verbundenheit spüren? Du kannst die magische Kraft deines Herzens entfalten, spürst innere Seelenwünsche, Wertschätzung und die unermessliche Power dei…
Janaki Marion Hofmann,