Eid

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Eid‏‎ ist ein Schwur, ein Eid ist ein Vorgang, dass man eine feierliche verbindliche Erklärung abgibt. Zum Beispiel gibt es den Eid vor einer Behörde, in einer festgeprägten Form. Z. B. müssen Richter den Verfassungseid ablegen, es gibt den Amtseid des Bundeskanzlers usw.

Eid‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Eid aus yogischer Sicht

Ein Eid kann auch die Beteuerung der Wahrheit sein oder man kann auch einen Zeugen vereidigen d. h., es ist ganz besonders wichtig, er soll ganz besonders klar sein, er muss die Wahrheit sprechen. Ein Eid hat oft einen religiösen Sinn, man ruft z. B. Gott zum Zeugen auf. Man leistet einen Eid bei Gott oder auch bei der Bibel oder was auch immer. Ein Eid ist also eine feierliche Beteuerung der Wahrheit, eine Aussage, so etwas wie Schwur oder Gelöbnis. Jesus hat in der Bergpredigt gesagt, man soll keinen Schwur leisten. Die Aussage sei ja oder nein und man soll grundsätzlich bei der Wahrheit bleiben. Es gibt keine Notwendigkeit zu schwören oder einen Eid zu leisten. Vielmehr soll man grundsätzlich die Wahrheit sagen.

Eid‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Eid‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Eid‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Eid‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Eid‏‎

Einige Begriffe, die nur ganz entfernt etwas zu tun haben mit Eid‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Ehescheidung‏‎, Dynamit‏‎, Durst haben‏‎, Eigenname‏‎, Einblick‏‎, Einen schönen Tag noch‏‎.

Psychologische Yogatherapie Weiterbildung Seminare

05. Apr 2019 - 07. Apr 2019 - Finde deinen Focus - nutze deine Ressourcen - Yogalehrer Weiterbildung
Im täglichen Leben stellst du dich vielen Herausforderungen und versuchst die Dinge „unter einen Hut“ zu bringen. Deine Arbeit machst du trotz der Arbeitsverdichtung so gut es eben geht und au…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,
05. Mai 2019 - 12. Mai 2019 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…
Shivakami Bretz,Karuna M. Wapke,
12. Mai 2019 - 17. Mai 2019 - Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Jacobson - Kursleiterausbildung
Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson befreit von Anspannung und Stress. Die Wirksamkeit dieses Entspannungsverfahrens ist in mehreren wissenschaftlichen Studien getestet und nachgewiesen…
Siddhi Bausch,
07. Jul 2019 - 12. Jul 2019 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,

Eid‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Eid‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Eid‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Geschichte, Persönlichkeiten, Politik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.