Dyumatsena

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dyumatsena ist ein Salwakönig, der als sehr tapfer und gerecht galt. Er wurde blind, als sein Sohn noch ein Baby war und sein Königreich fiel an einen Verwandten, einen ruchlosen Feind. Dyumatsena floh in eine Einsiedelei mit seiner Frau Balavatsa und seinem einzigen Sohn Satyavan. Als Satyavan aufwuchs, wurde er von der Prinzessin Savitri gesehen, die ihn als ihren künftigen Gatten erwählte. Später erhielt sie von Yama die Begünstigung, dass der alte König sein Augenlicht und sein Königreich wiedererlangte, wo er erneut zum Herrscher gekrönt wurde.

Siehe auch

Seminare

Indische und andere Festtage

06.10.2021 - 15.10.2021 - Navaratri
In der Zeit von Navaratri wird neun Tage die göttliche Mutter verehrt. Täglich Puja, Mantra-Singen, Homa und Karma Yoga. Preise: auf Anfrage bzw. auf Karma Yoga Basis.
06.10.2021 - 15.10.2021 - Navaratri
In der Zeit von Navaratri wird neun Tage die göttliche Mutter verehrt. Täglich Puja, Mantra-Singen, Homa und Karma Yoga. Preise: auf Anfrage bzw. auf Karma Yoga Basis.

Indische Schriften

01.10.2021 - 03.10.2021 - Der vedische Götterhimmel
Wolltest du schon immer wissen, was die verschiedenen Götter im Hinduismus verkörpern, wie sie in Beziehung stehen und was dies alles für uns bedeutet? Hier gibt es die Auflösung. Und wir schau…
15.10.2021 - 24.10.2021 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A7 - Yoga Vasishta
Yoga Vasishta - eine unschlagbare Anleitung zum Glücklichsein inmitten aller Wechselfälle des Lebens! Freue dich auf ein ganz besonderes, einmaliges Seminar: höchste philosophische Weisheit, fei…