Dvesha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dvesha (Sanskrit: द्वेषः dveṣa m.) Ablehnung, Abneigung, Bosheit, Zorn, Haß; Dvesha ist auch ein Begriff aus dem Raja Yoga und bezieht sich auf eines der fünf Kleshas, der leidverursachenden Faktoren aus dem Yoga Sutra von Patanjali.

Dvesha ist eine von fünf Ursachen von Leid im Raja Yoga Patanjalis

Mehr Informationen findest du unter dem Hauptstichwort Dwesha.

Dvesha in den Raja Yoga Sutras von Patanjali

दुःखानुशयी द्वेषः || 2.8 ||

duḥkhānuśayī dveṣaḥ || 2.8 ||

Abneigung (Dvesha) ist das, was am Schmerz (Duhkha) haftet.

Verschiedene Schreibweisen für Dvesha

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann: Dvesha auf Devanagari wird geschrieben "द्वेष", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen "dveṣa", in der Harvard-Kyoto Umschrift "dveSa", in der Velthuis Transkription "dve.sa", in der modernen Internet Itrans Transkription "dveSha".

Video zum Thema Dvesha

Dvesha ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Dvesha

Siehe auch

Quelle

Seminare

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

28.05.2022 - 28.05.2022 - Konzert online
Zeit: 08:10 - 09:00 Uhr Für das Konzert benötigst du nur: • einen ruhigen Raum ohne Störung • Yogamatte oder Teppich • stabile Internetverbindung • Computer oder Tablet (notfalls Smartph…
28.05.2022 - 28.05.2022 - Konzert online
Zeit: 13:15 - 14:15 Uhr Für das Konzert benötigst du nur: • einen ruhigen Raum ohne Störung • Yogamatte oder Teppich • stabile Internetverbindung • Computer oder Tablet (notfalls Smartph…

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Hass, Abneigung. Sanskrit Dvesha
Sanskrit Dvesha Deutsch Hass, Abneigung.